More
    StartStaubsaugerWie reinige ich Hai -Vakuum?

    Wie reinige ich Hai -Vakuum?

    Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Hai-Vakuum sind auf dem Markt und aus guten Gründen bekannt. Diese Staubsauger arbeiten unglaublich gut, solange Sie sie regelmäßig reinigen.

    Sie sollten Ihr Hai -Vakuum mindestens einmal im Jahr oder häufiger reinigen, wenn Sie ein schwerer Benutzer sind. Konzentrieren Sie sich auf Ihre Bemühungen auf die Reinigung des Staubkanisters, Filter, Pinselwalze und Schlauch, um die Leistung des Vakuums zu maximieren. Stellen Sie außerdem sicher

    Diese Anleitung führt Sie durch die verschiedenen Hai -Vakuumkomponenten, die Sie regelmäßig reinigen sollten, und die Methoden, die Sie anwenden können.

    Wie putze ich mein Hai -Vakuum?

    Es ist entscheidend, Ihrem Hai -Vakuum von Zeit zu Zeit eine gründliche Reinigung zu geben. Diese Art von tiefe Reinigung sorgt dafür, dass alle Teile so effizient wie möglich funktionieren und Ihnen das beste Reinigungserlebnis erhalten, auf das Sie sich hoffen können.

    Es ist sehr vorteilhaft, sich auf organisierte Weise Ihrem Hai -Vakuum -Tiefenreinigen zu nähern. Dies stellt sicher, dass Sie alle wichtigsten Teile reinigen und nichts verpassen.

    Lesen Sie: Hai -Vakuum wird nicht einschalten

    Hier sind die verschiedenen Hai -Vakuumkomponenten, die sie in keiner bestimmten Reihenfolge reinigen können:

    #1 Staubkanister

    ""

    Wenn Ihr Hai -Vakuum all Dreck, Staub und andere Trümmer saugt, wird alles in einen Staubkanister abgelegt. Dies ist der letzte Ruhestätte des ganzen Staubes, sodass es ziemlich schnell voll wird, wenn Sie einen schmutzigen Bereich reinigen.

    Leider verringert ein Staubkanister, der voller Schmutz ist, den optimalen Luftstrom und veranlasst Ihr Hai -Vakuum schnell seine Saugleistung. .

    Um den Staubkanister auf Ihrem Hai -Vakuum zu reinigen, entfernen Sie ihn zunächst aus dem Gerät. leeren Sie dann den gesamten Staub in Ihren Müllbehälter oder eine Plastiktüte, die Sie verbinden können. Sie müssen den Beutel sofort versiegeln, da sich ein Großteil des feinen Staubes in der Luft ausbreitet, die Sie in Ihre Lunge einatmen.

    Sobald Sie den Staubkanister geleert haben, können Sie ihn auch waschen, um alle übrig gebliebenen Staub zu entfernen. Auch hier sind warmes Seifenwasser und ein Schwamm gut genug, um den Kanister brandneu aussehen zu lassen.

    Lassen Sie es nach dem Waschen mindestens 24 Stunden lang die Luft trocken.

    Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

    Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
    No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

    Lesen Sie: Hai -Vakuum -Saugprobleme

    #2 Filter

    ""

    Alle Hai -Vakuummodelle stützen sich auf einen oder mehrere Filter innerhalb des Geräts. Vakuumfilter sind in vielen verschiedenen Formen vorhanden

    Unabhängig von ihrem Typ haben sie einen bestimmten Zweck: Verunreinigungen aus der Luft zu entfernen, die das Vakuum durchläuft und sicherstellen, dass sie kritische Komponenten wie den Motor nicht verstopfen.

    Nach mehreren Malen mit dem Vakuum sättigen diese Filter schnell mit Schmutz und Staub. Da sich diese Sättigung verschlechtert, werden die Filter den Luftstrom durch sie einschränken. Deshalb müssen Sie Ihre Hai -Vakuumfilter regelmäßig reinigen und sie ersetzen, wenn sie abgenutzt werden.

    Um Ihre Hai -Vakuumfilter zu reinigen, lokalisieren und identifizieren Sie sie zunächst. Sie können dann auf das Benutzerhandbuch verweisen, um die für Ihr Vakuummodell einzigartigen Filter zu finden.

    Entfernen Sie dann diese Filter und tippen Sie sie sanft über einen Mülldose, um große Schmutzstücke zu entfernen. Sie sollten keine Filter aus Filz waschen, da dies sie beschädigen könnte. konzentrieren Sie sich stattdessen darauf, so viel Schmutz wie möglich von ihrer Oberfläche abzureißen.

    Schaumfilter und HEPA -Filter sind jedoch sicher zu waschen. Verwenden Sie einfach warmes Seifenwasser, um sie gründlich zu reinigen. Lassen Sie diese Filter dann mindestens 24 Stunden lang die Luft trocknen, damit die gesamte Feuchtigkeit verdampfen kann.

    Lesen Sie: Hai -Vakuum -Fehlerbehebung

    #3 Bürstenrolle

    ""

    Wenn Ihr Hai -Vakuummodell eine Bürstenrolle hat, müssen Sie diesen Teil auch gründlich reinigen. Dies ist der Teil, der direkt mit dem Boden in Kontakt kommt, sodass Sie wetten können, dass es sehr schmutzig ist. Immerhin fängt es viel Haar und Staub, während es gegen Ihren Boden oder Teppich streift.

    Abhängig davon, wie lange es seit dem letzten Reinigungsmittel dauert, ist wahrscheinlich eine dicke Schicht Schmutz, die sich um die Bürstenrolle umwickelt. Leider ist es so gut wie unmöglich, diese Ebene zu enttäuschen, aber zum Glück gibt es einen einfachen Hack, um sie zu entfernen.

    Nehmen Sie eine Schere und schneiden Sie durch die dicke Schicht um die Bürstenrolle. Achten Sie darauf, dass Sie die Borsten auf der Rolle nicht versehentlich durchschneiden. Sobald Sie den ganzen Weg durchgeschnitten haben, können Sie Stück für Stück Schmutz und Haare herausziehen.

    Mit der großen Schicht können Sie mit einer Bürste jeden übrig gebliebenen Schmutz entfernen und die Bürste in Wasser einweichen. Dann, Wie gewöhnlich, lassen Sie die Bürstenrolle mindestens 24 Stunden lang trocknen, bevor Sie sie erneut in Ihrem Vakuum verwenden.

    Lesen Sie: Warum Haifisch -Vakuumpinsel -Rollantriebslicht nicht eingeschaltet ist

    #4 Schlauch

    Der nächste Teil, auf den Sie achten müssen, ist der Schlauch Ihres Hai -Vakuums. Wenn das Vakuum Staub aufnimmt, bewegt sich dieser Staub auf dem Weg zum Kanister durch den Schlauch. Leider kann Staub auf dem Weg im Inneren stecken bleiben und allmählich einen Aufbau verursachen.

    Da dieser Aufbau schwerer wird, wird der Luftstrom durch den Schlauch und die Gesamtsaugkraft des Vakuums wird schwächer. Deshalb ist das Reinigen des Schlauch Innerhalb.

    Zum Glück ist der Reinigungsprozess sehr einfach. Beginnen Sie zunächst den Schlauch an beiden Enden und bringen Sie ihn in Ihren Garten oder Badezimmer. Verwenden Sie als nächstes einen Schlauch, um Wasser jeweils in einem Ende des Vakuumschlauchs zu sprühen, und spülen Sie alles aus, was im Inneren steckt.

    Wiederholen Sie den Vorgang von beiden Enden des Vakuumschlauchs, um sicherzustellen, dass Sie alle eingeschlossenen Schmutz oder Schmutz im Inneren entfernen. Lassen Sie die Schlauchluft dann mindestens bis zum nächsten Tag trocknen.

    ""

    Lesen Sie: 4 Gründe, warum Hai -Vakuum Lärm macht

    #5 Finale Außenausschüttung

    Nachdem Sie alle oben genannten Teile gereinigt und sie gründlich trocknen lassen, ist es an der Zeit, Ihr Hai -Vakuum wieder zusammenzustellen. Aber warte, es gibt noch einen Teil zu reinigen!

    Stellen Sie sicher

    Dies sorgt dafür, dass Ihr Hai -Vakuum so gut wie möglich aussieht, wenn Sie es herumschieben, um Ihr Zuhause zu reinigen.

    häufig gestellte Fragen (FAQs)

    Hier sind einige andere häufig gestellte Fragen (FAQs), die Sie möglicherweise über die Reinigung Ihres Hai -Vakuums haben.

    Wie oft sollten Sie ein Hai -Vakuum reinigen?

    Sie sollten Ihrem Hai -Vakuum mindestens einmal im Jahr eine gründliche Reinigung geben. Sie müssen es jedoch häufiger reinigen, wenn Sie das Gerät stark verwenden. Trotzdem ist der Staubkanister eine Ausnahme. Sie sollten diesen Teil wöchentlich leeren und reinigen, um den Luftstrom und die Absaugung Ihres Vakuums zu maximieren.

    Was passiert, wenn Sie Ihr Hai -Vakuum nicht oft reinigen?

    Wenn Sie Ihr Hai -Vakuum nicht regelmäßig genug reinigen, sammelt sich Staub im Staubkanister an. Außerdem können Aufbauten und Blockaden in Teilen wie Filtern und Schläuchen auftreten. All dieser Staub beschränkt den Luftstrom durch Ihr Hai -Vakuum und verliert die Saugleistung.

    Wie reinigen Sie den Schlauch auf einem Hai -Vakuum?

    Das Reinigen des Schlauchs auf einem Hai -Vakuum ist sehr einfach. Zunächst trennen Sie es an beiden Enden und nehmen Sie es nach draußen. Verwenden Sie dann einen Gartenschlauch oder ähnliches, der den gesamten Schmutz im Schlauch ausspült. Um gründlich zu sein, wiederholen Sie den Vorgang an beiden Enden des Schlauchs.

    Können Sie den Kanister auf einem Hai -Vakuum waschen?

    Ja, Sie können Ihren Hai -Vakuumkanister mit warmem Wasser und Seife waschen. Auf diese Weise verdampft alle Feuchtigkeit, bevor Sie den Kanister wiederverwenden.

    Kannst du einen Hai -Hepa -Filter ausspülen?

    Ja, Sie können einen Hai -Hepa -Filter ausspülen, solange Sie ihm genügend Zeit zum Trocknen geben. 24 Stunden ist die Faustregel, um sicherzustellen filtern Sie ohne Probleme.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein