More
    StartKühlschrankWarum ist der Samsung Kühlschrank undicht Wasser?

    Warum ist der Samsung Kühlschrank undicht Wasser?

    Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Samsung stellt eine beeindruckende Reihe von Kühlschränken aller Formen und Größen her. Jeder von ihnen leistet hervorragende Arbeit, um Ihr Essen frisch und kalt zu halten, und verleiht Ihrer Küche gleichzeitig einen Hauch von Unterricht.

    Dennoch sind Samsung -Kühlschränke von Zeit zu Zeit auch anfällig für Undichtigkeiten. Mach dir keine Sorgen; Es passiert sogar die besten Modelle anderer Marken.

    Samsung -Kühlschränke linken normalerweise aus mehreren häufigen Gründen. Unabhängig davon, wo Sie zuerst das Leck bemerken, ist die Ursache normalerweise eine verstopfte Abflusslinie, ein fehlerhaftes Wassereinlassventil oder ein problematischer Wasserfilter. Diese Ursachen führen zu vielen unterschiedlichen Symptomen wie Wasser auf dem Boden, am Wasserspender, unter dem Schlitz oder sogar am Wasserfilter.

    In diesem Artikel werden wir das Problem eines undichten, den Samsung -Kühlschrank untersuchen. Wir werden uns häufige Symptome ansehen, auf die Sie stoßen können, wie Wasser aus dem Boden des Kühlschranks, des Wasserspenders, unter den knackigen Schubladen oder sogar vom Wasserfilter selbst.

    Lass uns anfangen!

    Woher kommt das ganze Wasser?

    Wenn Sie neu in Lecks aus Ihrem Samsung -Kühlschrank erfahren, fragen Sie sich möglicherweise: „Woher kommt das ganze Wasser?“.

    Sicher, Kühlschränke mit Wasserspendern erfordern ein wenig Sanitär. Es ist also offensichtlich, wie Wasser in das Gerät fließt.

    Aber was ist mit regulären Kühlschränken ohne Wasserspender? Warum sollte eine solche „Kaltkiste“ überhaupt so viel Wasser haben, um überhaupt zu lecken?

    Nun, es ist wichtig zu verstehen, wie ein Kühlschrank funktioniert.

    Sie sehen, ein Kühlschrank arbeitet genauso wie eine Klimaanlage.

    Es gibt einen Kompressor, der Kühlmittel unter Druck setzt und zirkuliert, das Wärme austauscht und die Temperatur innerhalb der Kompartimente senkt.

    Im Samsung -Kühlschrank gibt es 2 Kühllinien. Ein Verdampfer spielt im Gefrierschrank und der zweite im Kühlschrank.

    Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

    Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
    No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

    Deshalb nennt Samsung iT a Twin -Kühlsystem.

    Nach einiger Zeit machen sich Frost und Eis auf den Verdampferspulen auf. Und es ist Zeit, in den Auftauenzyklus zu gehen.

    Heizungsheizung hilft, Eis zu schmelzen und wird zu einem Wasser. Danach fließt Wasser durch die Abflusslinie in eine Abflusswanne.

    ""

    ""

    Aber wenn aus irgendeinem Grund die Abflusslinie verstopft, Wasser anstatt nach unten zu gehen, überläuft Sie schließlich Wasser unter dem Krisen oder sogar auf dem Boden.

    Dies ist eine erste Ursache für undichte Samsung -Kühlschrank

    Andere Ursachen, die wir im Artikel weiter beschreiben werden.

    gemeinsame Lecks auf einem Samsung -Kühlschrank

    Der beste Weg, um die Ursache eines Lecks einzugrenzen, besteht darin, zu beachten, wo Sie das Wasser sehen.

    In einem Samsung -Kühlschrank können Sie Wasser auf dem Küchenboden, vom Wasserspender, unter der knirschigen Schublade oder sogar vom Wasserfilter selbst bemerken.

    Lassen Sie uns einen tiefen Eintauchen in jede dieser Möglichkeiten eintauchen, um zu sehen, was das Leck verursachen könnte.

    Samsung Kühlschrank und austretend Wasser auf dem Boden

    Es gibt nichts Frustrierenderes, als einen Küchenboden zu haben, der wegen eines undichten Kühlschranks überflutet ist. Wenn das Wasser aus dem Kühlschrank auf Ihren Boden fließt, sind hier einige mögliche Gründe:

    • Das Wassereinlassventil leckt.
    • Der Abfluss ist verstopft.
    • Die Abflusspfanne ist überfüllt (weniger wahrscheinlich).

    Schauen wir uns jede Sache ein wenig näher an.

    Das Wassereinlassventil leckt

    Angenommen, Sie haben ein Samsung -Kühlschrankmodell mit einem Eismacher oder einem Wasserspender gekauft, was bedeutet, dass mit dem Kühlschrank einige Sanitäranlagen vorhanden sind.

    "Das

    Normalerweise bedeutet dies, dass sich irgendwo in der Rückseite des Kühlschranks ein Wassereinlass mit Rohrleitungen befindet, das direkt Wasser liefert.

    Wenn dieses Wassereinlass in irgendeiner Weise fehlerhaft ist, läuft Wasser direkt auf Ihren Küchenboden. Als sie unbeaufsichtigt gelassen wurden, konnten Sie eines Morgens aufwachen, um Ihren Küchenboden deswegen praktisch überflutet zu entdecken!

    Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass die Rohrleitungen dicht am Wassereinlass befestigt sind. Wenn es locker ist, kann es dazu führen, dass Wasser auf Ihren Boden läuft.

    Außerdem könnte das Problem beim Wassereinlass selbst sein. Dadurch müssen Sie die Wassereinlasseinheit vollständig ersetzen.

    Der Abfluss wird verstopft

    Wie bereits erwähnt, tauen sich moderne Kühlschritte von Zeit zu Zeit auf. Dieser Prozess erzeugt viel Feuchtigkeit, weshalb im Kühlschrank ein auftauter Abfluss gebaut wird, um dieses Wasser wegzutragen.

    Leider kann der Abfluss des Abtaues entweder mit kleinen Trümmern oder mit Eis verstopft werden, wenn der Abfluss selbst gefroren wird.

    ""

    Das Reinigen des Abflusses auf dem Auftauung ist einigermaßen einfach, wenn Sie wissen, wie man ihn findet. Alles, was Sie tun müssen, ist etwas heißes Wasser durch den Abfluss zu spülen, um das Eis zu schmelzen und alle Trümmer abzuwaschen.

    Um den Abfluss auf dem Abtau zu finden, können Sie zunächst versuchen, sich auf das Benutzerhandbuch zu beziehen, um seinen Standort zu finden. Wenn Sie sich jedoch nicht sicher sind, ist es immer am besten, einen Profi um Hilfe zu rufen.

    Die Abflusspfanne ist überfüllt

    Am unteren Rand jedes Samsung -Kühlschranks befindet sich eine Abflusswanne. Manchmal als „Tropfpfanne“ bezeichnet, besteht die Aufgabe darin, Wasser im Inneren zu fangen, damit keines davon auf Ihren Küchenboden fließt. Manchmal ist der Wasserfluss im Inneren zu viel, damit die Tropfpfanne mit Wasser auf Ihrem Boden umgeht.

    Hier können Sie zunächst die Tropfpfanne manuell leeren. Aber das behandelt nur das Symptom und nicht die Ursache. Die Ursache ist typischerweise ein verstopfter Abfluss, wie oben diskutiert.

    Samsung Kühlschrank aus dem Wasserspender

    Samsung -Kühlschritte mit Wasserspendern linken manchmal um den Spender selbst. Dafür gibt es zwei mögliche Gründe, die beide Luft beinhalten:

    • Im Wasserabgabesystem ist Luft gefangen.
    • Der Wasserfilter wurde nicht korrekt installiert.

    Es ist Luft im Wasserabgabe eingeschlossen.

    Luft kann für ein Wasserabgabesystem problematisch sein. Wenn Sie bemerken, dass Wasser aus dem Wasserspender Ihres Samsung -Kühlschranks austritt, besteht eine starke Möglichkeit, dass Luft irgendwo auf dem Weg gefangen ist.

    Diese Art von Problem ist typisch für neu installierte Samsung-Kühlschränke. Zum Glück müssen Sie nur das gesamte System ausspülen, um auch die Luftblasen herauszuholen.

    Normalerweise erledigt das Abgeben einiger Liter Wasser die Arbeit. Wenn Sie das Wasser kontinuierlich fließen lassen, wird auch jede eingeschlossene Luft im System seinen Weg nach draußen finden. Ohne gefangene Luft sollte auch das Undichtigkeit aufhören.

    Mach dir keine Sorgen, das Wasser zu verschwenden. Sie konnten es immer in einem Eimer fangen oder es für den späteren Gebrauch füllen.

    Der Wasserfilter wurde nicht korrekt installiert

    Wenn Ihr Kühlschrank über einen Wassereinlass für seinen Spender oder seinen Eismacher verfügt, bedeutet dies auch, dass er auch einen Wasserfilter hat. Um es zu finden, lesen Sie bitte Ihr Benutzerhandbuch oder schauen Sie sich in der Kühlschrankeinheit um, um es zu finden.

    ""

    Irgendwann müssen Sie den Wasserfilter ersetzen. Wenn Sie das falsch machen, lassen Sie die Luft in die Wasserversorgung des Kühlschranks.

    Wie wir im vorherigen Punkt gesehen haben, kann jede eingeschlossene Luft zu Lecks aus dem Wasserspender führen.

    Überprüfen Sie zunächst den Wasserfilter, um sicherzustellen, dass er richtig passt. Überprüfen Sie unbedingt die Anweisungen im Handbuch oder im Filter selbst, um sicherzustellen, dass Sie die richtigen Schritte durchführen.

    Wiederholen Sie dann den vorherigen Tipp: geben Sie ein paar Liter Wasser ab, bis Sie zuversichtlich sind, dass die Luft aus dem System geräumt ist.

    Samsung Kühlschrank und austretend Wasser unter knackigen Schubladen

    Ihre knirschigere Schublade hat in der Regel eine andere Luftfeuchtigkeit als der Rest des Kühlschranks.

    Deshalb hilft es dabei, Ihr Obst und Gemüse frisch zu halten. Leider könnten Sie auch Wasser unter diesen Schubladen austreten.

    Wenn Sie bemerken, dass Wasser unter den knackigen Schubladen austritt, liegt es wahrscheinlich an der vorherigen Ausgabe, die wir uns zuvor angesehen haben: Ein verstopfter Abfluss.

    Sie sehen, ein verstopfter Abfluss lässt Wasser in die Fächer des Kühlschranks abtropfen, einschließlich der knirscheren Schublade.

    Leider können interne Lecks aufgrund der Art und Weise, wie Samsung ihre Kühlschränke entworfen hat, dazu führen, dass sich insbesondere unter der knirschigen Schublade Wasser ansammelt.

    Genau wie zuvor ist dies nur ein Symptom. Sie können das Wasser vom knirschigen Entfernen entfernen, müssen jedoch immer noch die Ursache angehen, was höchstwahrscheinlich ein verstopfter Abfluss ist.

    Samsung Kühlschrank und außen Wasser aus Filter

    Zuvor sahen wir, wie ein nicht ordnungsgemäß installierter Filter Lecks am Wasserspender verursachen konnte.

    Lecks können jedoch auch am Wasserfilter selbst auftreten. Hier sind einige mögliche Ursachen:

    • Der Wasserfilter ist nicht korrekt installiert.
    • Risse im Filterkopf.
    • Risse oder Schäden im Filtergehäuse.
    • Verwenden eines Wasserfilters außerhalb der Marke.

    Der Wasserfilter ist nicht korrekt installiert

    Wenn Sie den Wasserfilter in Ihren Samsung -Kühlschrank falsch einsetzen, kann Luft in das System eindringen (wie wir zuvor gesehen haben). Gleichzeitig kann Wasser auch aus dem Wasserspendersystem herauskommen.

    Aus diesem Grund müssen Sie den Wasserfilter gemäß den Anweisungen des Herstellers korrekt einrichten. Wenn nicht, können Sie das Wasser aus dem Filter auslaufen lassen.

    Risse im Filterkopf

    Manchmal ist die Filtereinheit selbst die Ursache des Lecks. Sie können unwissentlich einen Filter kaufen, der fehlerhaft oder geknackt ist, insbesondere um den Filterkopf.

    Ein rissiger Filterkopf kann zunächst langsam Wasser austrocknen. Da der Wasserfilter normalerweise außer Sichtweite ist und im Filtergehäuse versteckt ist, können Sie das Leck erst dann bemerken, bis es viel umfangreicher wird.

    Wenn Sie vermuten, dass Ihr Samsung -Kühlschrank möglicherweise aussieht, überprüfen Sie den Wasserfilter, wenn Sie das Problem beheben.

    Risse oder Schäden im Filtergehäuse

    Last but not least kann es einen Riss oder andere Arten von Schäden am Filtergehäuse geben. Schließlich ist der Wasserfilter nur so sicher wie das Gehäuse, das ihn an Ort und Stelle hält.

    Wenn dies der Fall ist, müssen Sie möglicherweise einen Profi das Filtergehäuse des Kühlschranks ersetzen lassen. Leider ist dies nicht die Art von Problem, die Sie mit einem einfachen Patch oder einer DIY -Reparatur lösen können.

    Um dieses Problem zu untersuchen, müssen Sie zunächst das Filtergehäuse finden. Wenn Sie es nicht selbst finden können, überprüfen Sie das Benutzerhandbuch, mit dem Sie angegeben sind, wo Sie es finden.

    Wenn Sie Ihr Benutzerhandbuch verlegt haben, machen Sie sich keine Sorgen. Hersteller wie Samsung hochladen in der Regel Kopien ihrer Appliance -Benutzerhandbücher online, damit Sie sie herunterladen können.

    Alles, was Sie tun müssen, ist eine schnelle Online -Suche mit der Modellnummer der Appliance als Referenz durchzuführen.

    Verwenden eines Wasserfilters außerhalb des Markens

    Heutzutage finden Sie Hersteller von Drittanbietern, die online Ersatzwasserfilter anbieten.

    In der Regel werden diese Filter zu niedrigeren Preisen verkauft und versprechen, dass sie mit Ihrem Samsung -Kühlschrankmodell kompatibel sind.

    Leider kann die Verwendung von Wasserfiltern außerhalb der Marke auch zu Lecks führen. Trotz ihrer Behauptungen ist es immer am besten, originelle Ersatzteile direkt bei Samsung zu kaufen.

    Wenn Sie dies tun, stellen Sie sicher, dass Sie einen Filter kaufen, der für Ihr Samsung-Kühlschrankmodell zugeschnitten ist, das korrekt passt und die Aufgabe erledigt.

    Ja, Originalteile kosten im Vergleich zu anderen Marken etwas mehr. Dieser Überschuss lohnt sich jedoch, wenn man bedenkt, dass der Hersteller diese Komponente so entworfen hat, dass sie Ihr Kühlschrankmodell perfekt entspricht und Ihnen eine Menge Beruhigungsfrieden zusammen mit ihr bietet.