Start Waschmaschine Warum schloss die Tür von Maytag Waschher -Tür? Fehlerbehebung

Warum schloss die Tür von Maytag Waschher -Tür? Fehlerbehebung

0
Warum schloss die Tür von Maytag Waschher -Tür? Fehlerbehebung

Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

Mit Ihrer Maytag -Waschmaschine können Dinge schief gehen. Es ist eine zuverlässige Marke, aber es passieren immer noch die Dinge, zumal die Waschmaschine älter wird. Eines der Dinge, die schief gehen können, ist, dass das Türschloss Licht blinken kann, wobei die Tür nicht geöffnet werden kann. Glücklicherweise ist dies eine einfache Lösung.

Die Maytag -Waschmaschine mit gesperrtem Blitzlicht zeigt eines von drei Problemen an. Entweder hat sich das Deckelschloss nie in eine verschlossene Position bewegt oder der Schlossmotor wird nicht betrieben. Der dritte Grund ist, dass der Deckel etwas völlig schließt.

Es können ein paar andere Probleme sein, wenn Fehlercodes mit dem Licht erscheinen. Lesen Sie weiter, um weitere Informationen darüber zu erhalten, was Sie mit dem Blitz des Lid -Lock -Lichts tun sollen.

Was soll ich tun?

""

Sie müssen verschiedene Dinge in Ihrer Waschmaschine überprüfen, um das Problem zu diagnostizieren. Stecke die Maschine, bevor du anfängst, damit sie nicht beginnt, während du daran arbeitest.

Lesen Sie: Maytag -Waschcode F9 E1 – Fehlerbehebung

Überprüfen Sie den Deckel

Das erste und einfachste, um ein Problem zu überprüfen, ist der Deckel, um zu sehen, ob es wirklich verschlossen ist. Es könnte etwas geben, das den Schleuderstürmer stört.

Der Schließstürmer passt in das Deckelschloss und sorgt dafür, dass der Deckel geschlossen ist. Ohne dieses kleine Stück würde Ihre Waschmaschine auch dann rennen, wenn der Deckel offen wäre. Der Deckelstürmer befindet sich am Rand des Deckels.

Ein Deckel, der sich öffnet, zeigt an, dass das Problem beim Deckelstürmer liegt. Suchen Sie nach Waschmittel und Lint, die um den Stürmer oder das Schloss aufgebaut sind. Manchmal härten diese Dinge und verhindern, dass der Deckel vollständig schließt oder sperrt.

Sie können dieses Problem beheben, indem Sie ein feuchtes Tuch oder ein Schwamm nehmen und alle überschüssigen Materialien wegwischen. Eine milde Seife wird empfohlen, wenn Sie die äußeren Teile Ihrer Waschmaschine reinigen.

Dies könnte auch das Problem des Problems beheben, das sich nicht richtig in Position bewegt.

Schließen Sie die Waschmaschine wieder ein und versuchen Sie, ihn zu starten. Eine Waschmaschine, die nicht beginnt, oder ein Deckel, der nicht eröffnet wird, braucht eine weitere Bewertung.

Lesen Sie: Maytag -Waschcode F03 E01 – Fehlerbehebungshandbuch

Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

Die Start -Taste

Es könnte ein Problem mit dem Deckelmotor geben. Halten Sie die Start -Taste für mehr als drei Zyklen gedrückt, um festzustellen, ob sich der Zyklus befasst.

als nächstes zu tun

Ein weiteres Problem, das das blinkende Schlosslicht anzeigen könnte, ist, dass die Waschmaschine zu lange brauchte, um sich mit Wasser zu füllen.

Stecker der Waschmaschine und das Einstecken nach 60 Sekunden zurücksetzen, damit der Riegel mit dieser Technik zurückgesetzt werden sollte. Reseting Fixes einen elektronischen Fehler zurücksetzen. Eine Tür, die sich noch nicht öffnet und eine Waschmaschine immer noch mit der Türschlosse blinzelt, muss andere Probleme behoben haben.

Lassen Sie die Waschmaschine 20 Minuten eingesteckt, um festzustellen, ob sich die Tür im Laufe der Zeit entsperrt. Die Waschmaschine wird in den Hochwassermodus gehen und anfangen zu entleeren. Es dauert ungefähr 20 Minuten, bis das abgeschlossen ist.

Füllzeitprobleme

Unterlegscheiben, die zu lange dauern, um zu füllen, haben normalerweise andere Fehlerleuchten neben der Türverriegelung. Diese Lichter zeigen, dass es ein Problem mit dem Wasser in die Waschmaschine oder Wasser geben könnte.

Lesen Sie: Maytag -Waschcode F5 – Anleitung zur Fehlerbehebung

Überprüfen Sie den Abflussschlauch

""

Eines der ersten Dinge zu überprüfen, ob Sie der Meinung sind, dass das Problem ein Problem der Abflussfüllung ist, besteht darin, den Abflussschlauch zu überprüfen. Schläuche, die mehr als 4,5 Zoll in den Abfluss erstrecken, können Probleme mit dem Wasserfluss verursachen.

Dieses Problem führt zu einem Siphoning -Effekt bei der Wasserfüllung und dem gleichzeitigen Abfluss aus der Wanne, wodurch sich die Wanne nie vollständig füllt.

Sie können diese Situation beheben, indem Sie sicherstellen, dass der Abflussschlauch korrekt installiert ist. Verwenden Sie unbedingt das Klebeband über die Abflussöffnung in Ihrer Korrektur.

Einletungsschläuche überprüfen

""

Die Fehlercodes könnten auch bedeuten, dass ein Problem oder eine Blockierung des Wassers in die Waschmaschine vorliegt. Die Sensoren der Waschmaschinen erkennen, ob Wasser beide Einlassschläuche durchläuft. Wenn einer der Schläuche blockiert ist oder ein Wasserventil nicht vollständig eingeschaltet ist, sendet der Sensor keine Nachricht an die Steuerung, um die Wäsche zu starten.

Der Deckel sperrt, dass die Waschmaschine Wasser entleeren wird.

Sie müssen beide Einlassschläuche überprüfen, um festzustellen, ob sie blockiert sind. Überprüfen Sie, ob sie nicht geknickt oder verdreht sind

Als nächstes ziehen Sie die Waschmaschine aus und schalten Sie die Wasserventile aus. einen Eimer in der Nähe haben, um tropfendes Wasser zu fangen, während Sie die Einlassschläuche überprüfen. Ziehen Sie jeweils einen Einlassschlauch ab und überprüfen Sie sowohl im Schlauch als auch im Einlassventil auf Blockaden. Reinigen Sie alle Trümmer von beides und Reattach.

Schließen Sie die Waschmaschine wieder ein und versuchen Sie, sie neu zu starten

Lesen Sie: Maytag -Waschcode F21 – Anleitung zur Fehlerbehebung

Der Wassersensor

Sie könnten ein Problem mit dem Wassersensor haben. Dies ist ein relativ billiger Teil, der leicht ersetzt werden kann, aber Sie müssen möglicherweise einen Service -Techniker anrufen, um den Austausch durchzuführen.

Wie schalte ich meine Maytag -Waschmaschine auf?

Ihre Waschmaschine sollte den Stecker ziehen, wenn Sie sie ausziehen und wieder mit Strom versorgen. Starten Sie dann den Zyklus „Abfluss und Spin“. Die Tür wird freigeschaltet, sobald das gesamte Wasser aus der Wanne ist.

Sie können Ihre Waschbadewanne auch manuell abtropfen lassen, indem Sie den Abflussschlauch aus dem Bodenabfluss ziehen und das Wasser in einen Eimer leeren.

Wie setze ich das Deckelschloss auf meiner Maytag -Waschmaschine zurück?

Der Deckel wird entsperren, um Änderungen zu ermöglichen, sobald er in der Pause ist. Drücken Sie nun die Taste „Start/Pause“, um den Zyklus der Waschmaschinen zu stoppen. Das Licht „Pause“ wird angezeigt. Der Deckel sollte jetzt öffnen.

Kann ich das Deckelschloss auf meinem Maytag erzwingen, um freizuschalten?

Ja, Sie können Ihren Deckel entsperren lassen, wenn keine anderen Fehler auf Ihrem Display enthalten sind. Wenn keiner der Teile der Unterlegscheiben ersetzt werden muss. Drücken und Halten der Taste zum Abbrechen oder der Zyklus. Warten Sie ein oder zwei Minuten und die Tür sollte freischalten.

Wie viel kostet es, ein Deckelschloss zu reparieren?

Das Deckelschloss einer Maytag -Waschmaschine kann zu einem Preis zwischen $ 100 bis 200 US -Dollar ersetzt werden, einschließlich des Teils und der Arbeit. Es ist ein Projekt, das einige als DIY -Projekt durchführen können, wenn sie über praktische Fähigkeiten verfügen.

Kann ich eine Waschmaschine ohne Schloss laufen lassen?

Sie können eine Waschmaschine ausführen, wenn der Deckelverriegelungsmechanismus entfernt wird. Dies kann jedoch erfolgen, wenn Sie das Schloss nicht ersetzen möchten.

Wo ist der Wassersensorschalter?

""

Der Wassersensorschalter befindet sich im Waschkabinett. Es ist rund und hat eine Wasserwanne davon. Es kann an verschiedenen Stellen sein, abhängig vom genauen Waschmodell.

Lesen Sie: 5 Gründe, warum Maytag -Waschmaschine nicht entzieht

Fixierungen einer Waschmaschine, die niemals füllt

Eine Waschmaschine, die niemals die Füllung beendet, wird eine Wasserfüllung haben, die zu lange Code auf dem Display enthält. Der offensichtlichste Grund dafür ist ein Verstopfung in einem der Einlassschläuche. Es könnte auch sein, dass einer der Schläuche ein Loch enthält oder dass er vom Wassereinlassventil gefallen ist.

Um das Problem zu beheben, prüfen Sie zuerst auf Clogs in den Einlassschläuchen und Ventilen. Überprüfen Sie die Schläuche und stellen Sie sicher, dass sie korrekt angeschlossen sind. Möglicherweise möchten Sie auch nach Clogs im Abflussfilter am Boden der Waschmaschine suchen.

Setzen Sie das Wasser zurück, indem Sie es abziehen, ein paar Minuten warten und dann wieder in die Netzteil aussteigen.