More
    StartKühlschrankWarum kühlt der Bosch -Kühlschrank nicht ab?

    Warum kühlt der Bosch -Kühlschrank nicht ab?

    Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Moderne Kühlschränke sind mit einer Vielzahl von Merkmalen wie Eis-/Wasserspender, automatischen Temperaturkontrollen und sogar WLAN -Konnektivität ausgestattet. Am Ende des Tages muss jedoch alles, was ein Kühlschrank tun muss, Ihr Essen kühl halten. Wenn es das nicht einmal tun kann, hat Ihr Kühlschrank tatsächlich ein ernstes Problem.

    Was kann also einen Bosch -Kühlschrank dazu bringen, abzukühlen? Es gibt mehrere Gründe, obwohl einige häufiger als andere sind. Schmutzige Kondensatorspulen sind der häufigste Grund, warum Kühlschritte ihre Fähigkeit zum Abkühlen verlieren, aber die Ursache könnte auch ein schlechter Lüftermotor, der Kompressor oder eine der anderen verschiedenen elektronischen Komponenten im Kühlschrank sein.

    Heute werden wir uns alle Probleme ansehen , die dazu führen können, dass Ihr Bosch -Kühlschrank nicht mehr abkühlt, und wir werden erklären, was diese Probleme verursacht und , wie Sie sie beheben können .

    Warum hat der Bosch -Kühlschrank aufhörte, abzukühlen?

    Kondensatorspulen sind schmutzig

    Um zu verstehen, was die Kondensatorspulen tun, hilft es, ein wenig darüber zu wissen, wie ein Kühlschrank funktioniert. Kühlschränke halten sich kühl, indem sie Kältemittel in sich zirkulieren. Das -Kältemittel absorbiert Wärme aus der Luft im Kühlschrank und durchläuft dann mehrere Komponenten, die die Wärme aus dem Kältemittel entfernen. Die Kondensatorspulen sind eine dieser Komponenten.

    ""

    Die Kondensatorspulen befinden sich an der Außenseite des Kühlschranks , entweder auf der Rückseite oder auf der Unterseite . Da sie außen ausgesetzt sind, neigen sie dazu, im Laufe der Zeit viel Staub und Schmutz zu sammeln. Das Kältemittel kann den Kühlschrank nicht abkühlen.

    Um Ihre Kondensatorspulen zu reinigen, ziehen Sie zuerst Ihren Kühlschrank und greifen Sie dann auf die Spulen zu. Wenn Sie keine haben, möchten Sie möglicherweise eine Appliance Pinsel erhalten, da dieser Ihnen hilft leicht. Sie sollten auch einen -Spreisreiniger zur Hand haben.

    Alles, was Sie tun müssen, ist einfach den gesamten Staub aus den Spulen zu bürsten und das Vakuum sofort zu verwenden, um jeden losen Staub aufzusaugen. Das Reinigen Ihrer Kondensatorspulen sollte nicht mehr dauern als ungefähr 15-20 Minuten , sodass sich keine Sorgen um den Zustand Ihres Lebensmittels machen müssen, während Ihr Kühlschrank ausgeschlossen ist.

    Lesen Sie: Warum baut Eis oder Frost im Gefrierschrank auf?

    Fehlfunktionierte Lüfter/Fan -Motoren

    Im Allgemeinen gibt es mindestens zwei Fans in den meisten Kühlschränken, und als solche gibt es fast immer mindestens zwei Fan -Motoren. Der erste Lüfter ist der -Kondensator -Lüfter , der Luft über die Kondensatorspulen bewegt, und der zweite Lüfter ist der Verdampferlüfter , der Luft über die Verdampferspulen bewegt.

    ""

    Wenn einer dieser -Fans fehlschlägt , hat der Kühlschrank eine viel schwieriger, sich selbst cool zu halten . Wenn das Problem durch einen der Fans Ihres Kühlschranks verursacht wird, könnte es nur sein, dass etwas den Lüfterblättern im Wege steht, und verhindern, dass sie sich drehen, oder es könnte sein, dass der Fan Motors beginnt sich zu verziehen.

    Um die Quelle des Problems zu bestimmen, öffnen Sie Ihren Kühlschrank, damit Sie Zugriff auf die Lüfter im Inneren haben, und versuchen Sie man, die Klingen manuell zu drehen. Auf diese Weise sollten Sie feststellen können, ob die Klingen etwas im Wege stehen, das sie daran hindert, sich vollständig zu drehen.

    ""

    Wenn sie die Klingen von Hand drehen, sollten sie sich ziemlich frei umdrehen ; Wenn nicht , bedeutet dies, dass es wahrscheinlich ein Problem mit dem Lüftermotor gibt. Sie können auch a Multimeter verwenden, um die Kontinuität der Motoren zu testen. Wenn sie keine Kontinuität zeigen, müssen Sie die Motoren ersetzen lassen.

    Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

    Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
    No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

    Lesen Sie: Warum Kühlschrank friert Essen? Fehlerbehebung Guide

    Fehlgeschlagener Kompressor

    Der Kompressor ist eine der Schlüsselkomponenten des Kühlsystems Ihres Kühlschranks, da es im Wesentlichen die Pumpe ist, die das Kältemittel in den verschiedenen Spulen des Kühlschranks bewegt. Es ist wirklich nicht sehr häufig, dass der Kompressor eines Kühlschranks scheitert, aber Wenn Ihr Kühlschrank nicht in der Lage ist, sich selbst kühl zu halten.

    Sie sollten alle anderen Komponenten Ihres Kühlschranks überprüfen, bevor Sie Ihren Kompressor überprüfen, da es weitaus wahrscheinlicher ist, dass ein anderer Teil das Problem verursacht. Wenn Sie die anderen Komponenten überprüft haben und nichts falsch zu sein scheint, können Sie versuchen, Ihren Kompressor zu überprüfen.

    Um Ihren Kompressor zu testen, können Sie erneut einen Multimeter verwenden. Drücken Sie die Sonden des Multimeters gegen die elektrischen Stifte des Kompressors und beachten Sie, ob er einen offenen oder geschlossenen Stromkreis anzeigt. Wenn es einen offenen Stromkreis zeigt, ist der Kompressor gebrochen und sollte ersetzt .

    ""

    Ersetzen eines Kühlschrankkompressors kann ziemlich ex p Ensive sein. Wenn Sie also nicht wirklich Ihren Kühlschrank behalten möchten, sollten Sie wahrscheinlich nur einen neuen Kühlschrank bekommen, wenn Ihr Kompressor bricht. Darüber hinaus müssen Sie einen lizenzierten Techniker beauftragen, um Ihren Kompressor zu ändern, da nur jemand mit einer Lizenz legal Kältemittel bearbeiten und entsorgen kann.

    Lesen: Top 5 Gründe, warum der Kühlschrankkompressor heiß ist

    Fehlerhafte Startrelais

    In einem Kühlschrank arbeitet das Startrelais zusammen mit dem Startkondensator, um den Kompressor zu starten. Der Kompressor benötigt ein wenig Kraftschub, um sich selbst in Gang zu bringen, und dort kommt das Start -Relais ins Spiel. überhaupt beginnen.

    Wenn der Kompressor nie läuft, wird das Kältemittel nicht durch das Kühlsystem zirkulieren, und der Kühlschrank wird unweigerlich zu warm. Sie können ein Multimeter verwenden, um die terminalen Sockets des Relais zu testen, um festzustellen, ob eine Kontinuität vorliegt. Achten Sie außerdem darauf, wie das Relais riecht. Wenn es verbrannt riecht, ist es definitiv kaputt und muss ersetzt werden.

    Fehlerhafter Startkondensator

    Wie wir bereits erwähnt haben, ist der Startkondensator die andere Komponente in Ihrem Kühlschrank, die hilft, den Kompressor Running zu erhalten, wenn er muss. Wenn der Kondensator fehlschlägt, kann der Kompressor nicht starten.

    Wie bei allen anderen elektrischen Komponenten Ihres Kühlschranks können Sie testen, ob es immer noch mit verwendet wird oder nicht, indem Sie a Multimeter verwenden. Wenn der Kondensator gebrochen ist, müssen Sie ihn durch einen neuen ersetzen.

    Thermostat mit gebrochener Temperatur

    Der Temperaturkontrollthermostat überwacht, wie der Name schon sagt, die Temperatur innerhalb des Kühlschranks und lenkt die Leistung bei Bedarf auf die verschiedenen Komponenten des Kühlschranks. Es ist der Temperaturkontrollthermostat, der dem Kompressor oder den verschiedenen Lüftermotoren einschaltet. Wenn dieser Thermostat fehlschlägt, kann das Kühlsystem möglicherweise nicht ausgeführt werden.

    ""

    Um den Status Ihrer Temperaturkontrolle zu testen, öffnen Sie Ihren Kühlschrank, damit Sie Zugang dazu haben, und wenden Sie den Thermostat manuell von seiner niedrigsten bis zu seiner höchsten Einstellung. Wenn der Thermostat funktioniert, sollten Sie beim Drehen irgendwann ein „Klicken“ hören.

    Wenn Sie kein Klick hören, verwenden Sie einen Multimeter, um die Kontinuität des Thermostats zu testen, und ersetzen Sie ihn, wenn er keine anzeigt.

    Lesen Sie: Warum läuft mein Kühlschrank weiter und er schaltet sich nicht aus?

    Fehlerhafter Thermistor

    Ein Thermistor ist einem Thermostat ziemlich ähnlich, da beide Geräte in der Temperaturregulation verwendet werden. Der Zweck des Thermostats besteht jedoch nur darin, die Temperaturen auf einem bestimmten Niveau zu halten, während der Zweck eines Thermistors mehr dazu dient, die Temperatur genau zu messen.

    Wenn der Thermistor nicht funktioniert , kann der Kühlschrank seine eigene Temperatur nicht überwachen und wahrscheinlich nicht laufen, wenn er muss. Um den Thermistor zu testen, möchten Sie einen Multimeter zu prüfen seinen Widerstand.

    Wenn der Thermistor funktioniert, sollte sich der Widerstandswert Widerstand ändern, wenn sich die Temperatur ändert. Wenn es nicht ist, ist der Thermistor gebrochen und sollte ersetzt .

    Fehlfunktioned Kontrollplatine

    Ihr Kühlschrank enthält wahrscheinlich eine wenige Kontrollplatten , die dazu beitragen, die Funktionen zu kontrollieren. Diese Kontrollplatten scheitern normalerweise nicht , aber Wenn dies der Fall ist, kann Ihr Kühlschrank möglicherweise ganz aufhören, zu arbeiten.

    Sie sollten die Steuerbretter nur als Quelle des Problems betrachten, wenn Sie versucht haben, alles andere zu testen. Wenn alles andere einwandfrei funktioniert, verwenden irgendein.

    Lesen: Kühlschrank Auto Defrost -Probleme

    FAQs

    Nehmen wir uns einen Moment Zeit, um einige der Fragen zu beantworten, die Sie möglicherweise zur Aufrechterhaltung Ihres Kühlschranks haben.

    Wie oft sollte ich meine Kondensatorspulen reinigen?

    In den meisten Fällen sollte es Ihnen gut gehen, wenn Sie Ihre Kondensatorspulen alle sechs Monate bis zu einem Jahr reinigen. Das ist traurig, Wenn Sie eine Katze, einen Hund oder ein anderes Haustier haben, das viel vergießt, möchten Sie wahrscheinlich Ihre Spulen öfter reinigen, da Sie ‚ Wahrscheinlich haben sich ein Haufen Haare über Ihren Spulen ansammeln.

    Wann sollte ich meinen Kühlschrank ersetzen?

    Kühlschränke reichen im Allgemeinen für etwa 10-20 Jahre , und je älter sie werden, desto größer werden die potenziellen Kosten für alle Reparaturen betragen, die sie möglicherweise benötigen. Wenn Ihr Kühlschrank acht Jahre oder weniger ist und ein Problem hat, wird es sich wahrscheinlich für Sie lohnen, ihn zu reparieren und etwas länger zu halten. Wenn es jedoch über 10 Jahre alt ist, sind Sie wahrscheinlich besser dran, nur zu ersetzen.

    Lesen Sie: Wie lange sollte ein Kühlschrank dauern?

    Was sind die Zeichen, die ich meinen Kühlschrank ersetzen sollte?

    Manchmal kann es ein wenig schwierig sein, festzustellen, wann die Zeit Ihres Kühlschranks gekommen ist. Es gibt jedoch mehrere Symptome , die ein Kühlschrank angezeigt wird, wenn er sich auf den letzten Beinen befindet:

    • Der zurück des Kühlschranks fühlt sich besonders heiß an
    • Food hält verwöhnt ungewöhnlich schnell
    • Kondensation erscheint auf der im Inneren des Kühlschranks
    • Frost baut häufig im Gefrierschrank auf
    • Der Kühlschrank ist entweder wirklich laut oder völlig still alle Die Zeit

    Wie viel kostet es, einen Kühlschrank zu reparieren?

    Dies hängt letztendlich von ab, welches Problem Sie versuchen, zu beheben. Wenn es etwas kleines wie das Ersetzen einer Türdichtung ist, müssen Sie wahrscheinlich nicht mehr als ungefähr 75 USD für Ersatzteile ausgeben, aber wenn es etwas großes Wie beim Ersetzen des Kompressors müssen Sie wahrscheinlich bei mindestens 500 US -Dollar ausgeben.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein