Start Ofen Warum funktionieren die Geofenknöpfe nicht?

Warum funktionieren die Geofenknöpfe nicht?

0
Warum funktionieren die Geofenknöpfe nicht?

Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

Ein Problem, das Sie mit einem Geofen erleben könnten, sind die Tasten nicht. Nicht reagierende Tasten hindert Sie daran, den Ofen überhaupt zu verwenden, auch wenn alle Komponenten in ausgezeichneter Ordnung sind.

Bei der Fehlerbehebung eines GE -Ofens mit nicht reagierenden Tasten bestätigen Sie zunächst, dass er eingehende Leistung aufweist und dass die untergeordnete Feature -Funktion nicht aktiv ist. Sobald Sie diese als Grundursache ausschließen, prüfen Sie, ob ein lockeres oder beschädigtes Bandkabel oder eine fehlerhafte Steuerplatte. Sie können ein loses Kabel fest drücken, aber eine beschädigte Kabel oder eine fehlerhafte Steuerplatte erfordert Ersatz.

Dieses Problem ist frustrierend, aber Sie können es lösen, ohne zu viel Zeit zu nehmen. Lesen Sie diesen Leitfaden weiter, um zu erfahren, wie!

Keine eingehende Kraft

Was passiert? Warum sollten Sie es tun, bevor Sie etwas anderes beheben.

Wenn Ihr GE -Ofen keine Stromversorgung erhält, gibt es drei Möglichkeiten:

  • Erstens ist der Stecker des Ofens nicht in der Wandhöhle.
  • Zweitens ist der dedizierte Leistungsschalter für den Ofen ausgeschaltet.
  • Drittens hat die Sicherung des Ofens geblasen und seinen elektrischen Stromkreis geschnitten.

""

Jedes der drei oben genannten Probleme kann verhindern, dass der Ofen Strom erhält. Infolgedessen wird das Gerät nicht reagieren, wenn Sie seine Tasten drücken.

So beheben Sie es: Sie können dieses Problem beheben, indem Sie den Stecker des Ofens überprüfen. Geben Sie den Stecker in die Wandhöhle und drücken Sie ihn ganz hinein, um Strom zu erhalten.

Überprüfen Sie dann, ob sich der Leistungsschalter in der Position befindet. Sie finden den Leistungsschalter in der Haupt -Elektrokaste Ihres Haushalts.

Schließlich prüfen Sie, ob die Sicherung des Ofens nicht geblasen wird.

Lesen Sie: Warum wird der elektrische Ofen zu heiß?

Kinderschloss ist aktiv

Was es ist: Ge -Öfen sind auch mit einer Kindersperrfunktion geliefert. Leider funktionieren die meisten Tasten im Bedienfeld des Ofens nicht, wenn die Funktion eingeschaltet ist.

Das liegt daran, dass Child Lock ein Schutzmerkmal ist, das Kinder daran hindert, den Ofen zu betreiben, wenn er aktiv ist. Durch Deaktivieren der meisten Tasten können Kinder die Tasten ohne Reaktion aus dem Ofen drücken.

Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

Was passiert: Wenn Sie feststellen, dass sich der Ofen einschaltet, aber nicht auf Ihre Taste reagiert, ist die Kindersperrfunktion wahrscheinlich aktiv. Infolgedessen passiert nichts, wenn Sie versuchen, neue Einstellungen in den Ofen einzugeben.

So beheben Sie es: Sie können dieses Problem schnell mit einer einfachen Lösung lösen. Alles, was Sie tun müssen, ist die Unterbrechung der Kindersperrfunktion zu deaktivieren. Dadurch wird alle Tasten wieder funktionieren.

""

Lesen Sie: Warum explodierte elektrische Ofenheizelemente?

Lose oder beschädigte Bandkabel

Was es ist: Wenn Sie Tasten auf das Bedienfeld drücken, sendet es elektrische Signale an verschiedene Ofenkomponenten, um Ihre Anweisungen auszuführen. Das Bedienfeld sendet diese Signale über mehrere Anschlüsse, einschließlich Drähte und ein Bandkabel.

Das Kabel besteht aus mehreren elektrischen Drähten mit Isolierung. Wie der Name schon sagt, sind die Kabel flach angeordnet und ähneln einem Band.

Was passiert? In diesem Fall ist das Problem wahrscheinlich mit dem Bandkabel im Inneren.

Erstens ist es wahrscheinlich, dass sich das Bandkabel gelöst hat.

Dies führt dazu, dass elektrische Signale nicht durch das Kabel reisen. Infolgedessen reagiert der Ofen beim Drücken von Knöpfen nicht.

Außerdem ist es auch möglich, dass das Bandkabel Schaden erleidet. Zum Beispiel führt ein Kurzschluss dazu, dass Teile des Kabels überhitzen und brennen oder schmelzen.

So beheben Sie es: Sie müssen sich das Bandkabel genau ansehen, um dieses Problem zu beheben. Sie müssen den Ofen von seiner Stromversorgung trennen und seinen Leistungsschalter für Ihre Sicherheit ausschalten.

Dann müssen Sie das Bedienfeld öffnen, um das Kabel zu überprüfen. Die Lösung hängt vom Zustand des Bandkabels ab. So:

  • Wenn das Bandkabel in gutem Zustand ist, sich aber gelöst hat, müssen Sie es wieder fest drangen.
  • Wenn das Bandkabel in irgendeiner Weise geschmolzen, verbrannt oder beschädigt ist, müssen Sie es durch einen neuen entfernen und ersetzen.

""

Lesen Sie: Was verursacht einen elektrischen Ofen langsam?

Fehlerhafte Hauptkontrollkarte

Was es ist: Die Hauptkontrollplatte fungiert als Gehirn Ihres Geofens. In den meisten Fällen verbinden sich die Hauptsteuerplatine und das Bedienfeld zu einem Stück. Es ist jedoch auch möglich, dass die beiden getrennten Komponenten sind.

In beiden Fällen besteht die Hauptsteuerplatte aus einer gedruckten Leiterplatte (PCB), die zahlreiche elektrische und elektronische Komponenten trägt.

Wenn Sie eine Taste auf das Bedienfeld Ihres GE -Ofens drücken, sendet die Hauptsteuerplatte und ihre Komponenten elektrische Signale, um die Komponenten des Ofens zu steuern.

Was passiert: Die Hauptkontrollplatine Ihres Ofens kann aufgrund eines elektrischen Fehlers fehlschlagen. Zum Beispiel kann ein Kurzschluss- oder Leistungsschub einige oder alle Komponenten auf der Tafel beschädigen.

Obwohl es weniger wahrscheinlich ist, ist es auch möglich, dass überschüssige Wärme aus dem Ofen die Hauptkontrollplatte erreicht. Dies wird auch dazu führen, dass der Vorstand beidehört und dadurch scheitert.

Wenn etwas davon passiert, funktionieren einige oder alle Tasten auf dem Bedienfeld nicht. Oder die Tasten reagieren falsch, wenn Sie sie drücken, und tun etwas, das Sie nicht wollten.

Wie man es behebt: Leider ist die Hauptkontrollplatte kein reparierbarer Teil Ihres GE -Ofens. Also Wenn Sie bestätigen, dass dies die Hauptursache Ihres Problems ist, müssen Sie es durch einen neuen ersetzen.

Die Hauptkontrollplatine ist eines der teuersten Teile, die in einem Ofen ersetzt werden. Deshalb sollte es immer das Letzte sein, was Sie in Ihrem Fehlerbehebungsprozess einchecken.

Wie Sie oben gesehen haben, kombinieren GE -Öfen das Bedienfeld und die Hauptsteuerplatte häufig zu einer Komponente.

Abgesehen davon, dass Sie nicht nur ein neues Hauptkontrolltafel erhalten, werden Sie sich freuen zu wissen, dass Sie auch neue Tasten und eine neue Overlay im selben Paket erhalten.

""

Lesen Sie: Warum wird das Ofen -Kontrollfeld heiß? Fehlerbehebung

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Hier sind einige andere hilfreiche Antworten, die Ihnen helfen, Ihren GE -Ofen zu beheben, wenn die Tasten nicht mehr funktionieren:

Gibt es einen Reset -Knopf in meinem GE -Ofen?

Nein, es gibt keine spezielle Reset -Taste in Ihrem GE -Ofen. Das bedeutet, den Ofen immer wieder auszuschalten.

Außerdem haben einige Modelle eine Tastesequenz, die Sie zum Zurücksetzen des Geräts drücken können. Sie müssen sich auf das Benutzerhandbuch beziehen, um Informationen dazu zu erhalten, da dies für Ihr Ofenmodell einzigartig ist.

Wie setze ich mein GE -Ofen -Bedienfeld zurück?

Der schnellste Weg, um Ihr GE -Ofen -Bedienfeld zurückzusetzen, besteht darin, es vollständig von aller Leistung zu trennen. Nehmen Sie seinen Stecker aus der Wandsteck oder schalten Sie den dedizierten Leistungsschalter aus.

Sobald Sie den Ofen trennen, lassen Sie ihn mindestens 60 Sekunden lang in Ruhe. Jeder übrig gebliebene Strom im Ofen löst sich in dieser Zeit auf und setzt das Gerät und seine Komponenten zurück.

Nach dieser Zeit können Sie den Ofen wieder anschließen und normal verwenden.

Lesen Sie: F76 GE Ofen Fehlercode – Fehlerbehebungshandbuch

Was sind die Schlosssteuerungen eines GE -Ofens?

Einige GE -Bereiche verfügen über eine Lock -Steuerung, die das Ofen -Bedienfeld deaktiviert und gleichzeitig die Oberflächenbrenner verwenden kann. Trotzdem funktioniert die Schaltfläche Abbrechen/Aus -Taste auch dann, wenn die Funktion der Sperrsteuerung aktiviert ist.

Lesen Sie: Warum Elektroofen und Herd nicht funktionieren – Fehlerbehebung

Wie entsperren Sie das Kinderschloss auf einem GE -Ofen?

Sie können die Kindersperrfunktion in einem GE -Ofen aktivieren und deaktivieren, indem Sie den Knopf 3 Sekunden lang drücken und halten.