More
    StartMikrowelleLG -Mikrowelle funktioniert nicht, sondern hat Strom - Fehlerbehebung

    LG -Mikrowelle funktioniert nicht, sondern hat Strom – Fehlerbehebung

    Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Es ist kein ungewöhnliches Problem. Sie möchten etwas in der Mikrowelle kochen, aber es scheint nicht zu funktionieren. Es scheint Kraft zu haben, aber nichts anderes als das Licht kommt auf. Müssen Sie eine neue Mikrowelle bekommen? Je nachdem, wie alt es ist, wahrscheinlich nicht.

    Eine LG -Mikrowelle funktioniert nicht, aber die Macht kann das Symptom einer beliebigen Anzahl von Problemen sein. Das häufigste Problem ist jedoch die thermische Sicherung. Es kann auch eine Diode oder das Magnetron sein, aber diese haben normalerweise auch andere Symptome.

    Lesen Sie weiter, um herauszufinden, wie Sie das Problem Ihrer Mikrowelle diagnostizieren und möglicherweise selbst beheben können.

    Nehmen Sie die einfachen Lösungen zuerst

    Es ist immer eine gute Idee, auf einfachste Art und Weise zu arbeiten, um zuerst ein Gerät zu beheben. Überprüfen Sie bei einer nicht arbeitenden Mikrowelle, um festzustellen, ob das Kabel ordnungsgemäß angeschlossen ist. Während Sie hinter die Mikrowelle schauen, schauen Sie sich an, wo das Kabel in den Ofen geht, und stellen Sie sicher, dass es in gutem Zustand ist.

    Ein beschädigter oder verbrannter Behälter könnte dazu führen, dass der Ofen nicht funktioniert, wenn man alle Sicherheitsmerkmale darin berücksichtigt.

    Vielleicht möchten Sie die GFCI -Sicherung in Ihrem Stromversand zurücksetzen.

    Da Ihre Mikrowelle anscheinend Strom hat, wird sie kein Strip -Leiterschalter oder sogar der GFCI -Switch sein. Problem.

    Lesen Sie: wie man eine Mikrowelle an einer Innenwand entlüftet

    Symptome einer geblasenen Sicherung

    ""

    Andere Anzeichen als der offensichtliche Mangel an Funktionen zeigen Ihnen, dass Ihr Problem wahrscheinlich eine geblasene thermische Sicherung ist. Es ist eines der wenigen Dinge, die dazu führen, dass die Mikrowelle immer noch Strom hat, aber nicht funktioniert.

    Eine geblasene Diode würde bedeuten, dass die Mikrowelle funktioniert, aber nicht heizen würde. Ein fehlgeschlagenes Magnetron hat das Ergebnis ohne Leistung und ein dazugehöriger Klick -Sound. Ein brennender Geruch ist im Allgemeinen das Ergebnis der Beschädigung des Verdrahtungsscheibens.

    Testen Sie die Power -Tasten, um festzustellen, ob wir funktionieren. Dies ist ein weiteres Zeichen dafür, dass es die thermische Sicherung ist. Es gibt jedoch noch eine Sache, die Sie überprüfen sollten, bevor Sie mit Kundensupport telefonieren.

    Lesen Sie: mikrowellenblasen Sicherungssymptome

    Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

    Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
    No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

    Das Kinderschloss

    ""

    LG -Mikrowellen sind mit einer Sicherheitsfunktion ausgestattet, um Kinder davon abzuhalten, die Mikrowelle unbeaufsichtigt zu verwenden. Es hat ein Kinderschloss. Manchmal kann das Kinderschloss versehentlich aktiviert werden und das führt dazu, dass die Kraft eingeschaltet ist, aber nichts zu funktionieren. Die Tasten funktionieren nicht, der Timer funktioniert nicht und der Ofen wird nicht kochen.

    Sie müssen sehen, ob dies das Problem ist. Drücken Sie die Eingabein- oder Starttaste für mindestens vier Sekunden. Es wird entweder ein „L“ erscheint oder es wird verschwinden. Ein „L“, das auf dem Display angezeigt wird, bedeutet, dass das Kinderschloss nicht eingeschaltet war. Ein verschwundenes Schlossymbol bedeutet, dass es eingeschaltet war, und jetzt haben Sie es deaktiviert.

    Sie müssen es deaktivieren, wenn es erscheint. Lassen Sie einfach die Taste los und drücken Sie sie vier Sekunden lang erneut. Das Symbol wird verschwinden.

    Was macht die thermische Sicherung?

    Der Zweck der thermischen Sicherung besteht darin, die Mikrowelle zu schalten, wenn sie zu heiß läuft. Es könnte sich um den Ofen stoppen beim Kochen. Wenn dies mit einem Strip -Breaker zusammenhängt und die thermische Sicherung ist, startet die Mikrowelle beim Abkühlen neu.

    Eine geblasene thermische Sicherung bedeutet jedoch, dass die Mikrowelle nicht neu gestartet wird.

    Es gibt nur eine Möglichkeit, sicher zu wissen, ob die thermische Sicherung verschwunden ist. Es muss mit einem Multimeter getestet werden. Ein Multimeter zeigt Kontinuität. Eine Sicherung, die keine Kontinuität hat, darf ersetzt werden.

    Während dies für die meisten DIY -Menschen ein einfaches Projekt wäre, raten die meisten Heim -Experten davon ab, zu versuchen, die thermische Sicherung selbst zu testen. Der Grund dafür ist, dass bis zu 5.000 Volt Strom in einer Mikrowelle gespeichert werden und diese Energie auch nach dem Stecker des Geräts aufgeladen bleibt.

    Ein solcher Schock würde eine Person verletzen oder sogar töten. Die meisten Experten sagen, es sei am besten, lizenzierte Fachkräfte mit Angelegenheiten umgehen zu lassen, die die interne Funktionsweise einer Mikrowelle beinhalten.

    Eine thermische Sicherung kann nicht repariert werden. Sie sind nach dem Ausbrennen unfixierbar. Sie sind eines dieser Teile, die ersetzt werden müssen, um Ihre Mikrowelle wieder gut zu funktionieren.

    Lesen Sie: Top -Gründe, warum Mikrowelle nicht erwärmt wird

    Andere Sicherungen

    Es gibt andere Sicherungen in einer Standardmikrowelle. Wenn Sie die Tür schließen, funktioniert die Mikrowelle manchmal nicht. Normalerweise würde es jedoch auch ohne Kraft dunkel werden.

    Sie können Sicherungen mit einem Multimeter sicher überprüfen, solange die Mikrowelle ausgeschlossen ist. Es gibt normalerweise drei. Einer in der Mitte und einer auf jeder Seite oben.

    Türverriegelungsbaugruppe

    ""

    Die Türverriegelung ist ein weiteres anhaltendes Problem, das dazu führen kann, dass die Mikrowelle nicht funktioniert. Normalerweise lässt eine zerbrochene Türverriegelung das Licht auch nicht auf.

    Türriegel sind Plastikstücke, die im Laufe der Jahre brechen können. Diese Signale an das Kontrollplatine, dass die Tür fest geschlossen ist und das Kochen beginnen kann. Befragte Federn verhindern, dass die Tür ordnungsgemäß geschlossen wird und die die Mikrowelle nicht korrekt arbeitet.

    Dies ist ein Teil, den Sie ziemlich leicht ersetzen können. Sie ziehen die Mikrowelle aus und entfernen die Seitentürplatte, um den Riegel zu betrachten.

    • Trennen Sie den alten Riegel und verbinden Sie den neuen. Es sollte nicht länger als ein paar Minuten dauern.
    • Die Panel vorne zusammensetzen, die Mikrowelle wieder ansetzen und die Tür testen.
    • Führen Sie einen Kochtest durch, um zu sehen, ob dies funktioniert.

    Die einzige andere Möglichkeit eines Problems, bei dem Ihre Mikrowelle nicht funktioniert, sind fehlerhafte Türschalter.

    Lesen Sie: 5 mögliche Probleme, wenn Mikrowellen -Plattenspieler sich nicht dreht

    Türschalter

    Die meisten Mikrowellen verfügen über drei Türschalter und jede Meldung an die Steuerplatte, sobald die Tür geschlossen ist. Ihre Mikrowelle hat Strom, funktioniert jedoch nicht, wenn man schlägt. Normalerweise ist es der untere Schalter, der dieses Problem nicht verursacht.

    Das Problem mit Türschaltern ist, dass Sie sogar fehlgeschlagene ermöglichen, das Programm und die Tastatur zu verwenden. Die Mikrowelle würde einfach nicht kochen. Die Tatsache, dass Sie auf Ihrer Mikrowellen nichts verwenden können, zeigt auf die thermische Sicherung.

    Die thermische Sicherung schließt alles, wenn es geht.

    Wie viel kostet ein thermischer Schalter die Reparatur?

    Es kostet zwischen 50 und 100 US -Dollar, um eine thermische Sicherung zu ersetzen. enthält Teile und Arbeitskräfte. Die Sicherung selbst ist billig und dies wird als eine der am einfachsten erledigenden Reparaturjobs für Mikrowellen angesehen. Die Reparatur sollte nicht länger als eine Stunde dauern.

    Wird es Anzeichen geben, die die thermische Sicherung schlecht läuft?

    Das einzig starke Signal, dass Sie eine thermische Sicherung haben, die schlecht läuft, ist, dass Ihre Mikrowelle wiederholt funktioniert, bis sie fehlschlägt. Später beginnt es wieder zu kochen.

    Das ist es, wofür die thermische Sicherung ausgelegt ist. Es verhindert, dass Ihre Mikrowelle funktioniert, bis sie abkühlt. Sie werden jedoch wissen, dass es ordnungsgemäß funktioniert, wenn es die gesamte Leistung aus Ihrem Ofen reduziert. Ihr Ofen funktioniert großartig, sobald er sich abkühlt und Ihnen später nicht viele Probleme gibt

    Eine thermische Sicherung, die schlecht wird, wird dies viel häufiger tun und es kann die Leistung der Mikrowelle nicht reduzieren. Trotzdem funktioniert Ihr Ofen später. Dieses fortlaufende Problem führt dazu, dass Ihr Ofen schließlich ganz funktioniert.

    Lesen Sie: 5 Gründe, warum die Mikrowelle im Inneren löst

    Wann ersetzt eine Mikrowelle ?

    Anzeichen dafür, wie Ihre Mikrowelle funktioniert, zeigen, dass Sie eine neue benötigen. Natürlich muss eine Mikrowelle, die ausreicht, raucht oder einen brennenden Geruch erzeugt, sofort ersetzt werden.

    Andere Zeichen sind laute, schreckliche Geräusche, die es im Laufen erzeugt, Probleme mit der Tür zum Schließen oder nicht versiegelt, und die Tastatur wird schwieriger zu drücken, wo Funktionen funktionieren. gut kochen wie früher.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein