More
    StartWaschmaschineBosch Wascher Code E12 - Anleitung zur Fehlerbehebung

    Bosch Wascher Code E12 – Anleitung zur Fehlerbehebung

    Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Es kann problematisch sein, einen E12 -Code für Ihre Bosch -Waschmaschine zu erhalten, da das Problem zwei oder drei verschiedene Dinge betragen kann. Während viele der Probleme ziemlich billig und einfach behoben werden können, dauert es einige Zeit, bis Sie das genaue Problem diagnostizieren können.

    Der Bosch Waschcode e12 bedeutet, dass die Wanne nicht genügend Wasser erhält. Es könnte sein, dass die Wanne mit Wäsche oder etwas Mechanischer wie ein Drucksensorschalter oder ein fehlerhaftes Aquastop -System überfüllt ist.

    Es ist wichtig zu beachten, dass bei Bosch -Unterlegscheiben die e12 mit e11 das gleiche ist. Das kann zwar verwirrend sein, aber beide bedeuten, dass die Wanne kein Wasser bekommt.

    Sie müssen einige diagnostizieren, um herauszufinden, ob das Problem so einfach wie Überlastung mit Wäsche ist oder ob etwas mit dem Drucksensorenschalter nicht stimmt.

    Was verursacht das Problem?

    Es könnte mehrere Gründe geben, warum Sie den E12 -Fehler erhalten. Es könnte etwas super Einfaches oder ein intensiveres mechanisches Problem sein.

    Überlastung

    ""

    Die einfachsten Erklärungen könnten sein, dass Sie Ihre Wäsche überladen oder zu viel Waschmittel einsetzen. Dies führt dazu, dass die Waschmaschine sie als Überfüllung mit Wasser liest, wodurch der Drucksensor eine Nachricht an das Modul sendet, um das Wasser nicht mehr zuzulassen.

    wie man es repariert

    Versuchen Sie, die Waschmaschine in einen Spülenzyklus auf einer leeren Last zu verwandeln, um festzustellen, ob dies das System ausspült, und löscht den Fehler. Sie müssen die Wäsche dazu bringen, dies zu tun.

    Andere Dinge könnten geschehen, um den Fehler zu verursachen, einschließlich:

    • Sie haben einen geschlossenen Wasserhahn .
    • Der Wasserschlauch ist verdreht oder eingeklemmt .
    • Der Filter ist verstopft .
    • Der Leckageschutz, das als Aquastop -System bezeichnet wird, ist fehlerhaft, blockiert Wasser und gibt einen Fehlalarm aus.
    • Sie haben Verkabelung, die kurzübertragbar ist .

    Wie man eine diagnostische Inspektion durchführt

    Suchen Sie immer nach der einfachsten Lösung. Überprüfen Sie also das Wasserrohr, um festzustellen, ob genügend Wasserdruck vorliegt. Versuchen Sie, Ihr Spülbecken einzuschalten, um festzustellen, ob der Druck niedrig ist. Überprüfen Sie den Wasserversorgungsschlauch. Es sollte gerade und gebunden sein. Sie können dann den Einlassteil des Filters reinigen, indem Sie ihn von der Waschmaschine abschrauben, um den Filter zu finden.

    Überprüfen des Drucksensors

    ""

    Sie können den Drucksensorschalter überprüfen. Dazu müssen Sie die Waschbadewanne abtropfen, den Stecker abziehen und den Drucksensor finden. Sobald Sie es gefunden haben, können Sie das Luftrohr entfernen und durch ihn blasen, um den Drucksensor zurückzusetzen.

    Blick auf den Aquastop

    Das Ventil schaltet das Wasser an Ihre Waschmaschine aus oder es kann auch versuchen, es schnell abzulassen und es von jeder Füllung zu verhindern. Dies geschieht aus mehreren Gründen.

    • Der Füllstoffschlauch hat ein Loch, ist gebrochen oder platzen.
    • Wasser läuft in der Waschmaschine.

    Das Aquastop -System kann einen falschen Auslöser ausstellen. Dies geschieht, wenn es Wasser entzieht, anstatt Wasser zu blockieren. Dies bedeutet, dass entweder die elektronische Steuereinheit nicht mehr funktioniert oder der Wasserlecks -Schutzsensor fehlerhaft ist.

    Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

    Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
    No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

    Beide dieser Probleme bedeutet, dass Sie einen Reparaturmann anrufen müssen, um sich Ihre Waschmaschine anzusehen und die Wurzelprobleme zu beheben.

    Sie können das Aquastop -System jedoch weiter diagnostizieren. Ziehen Sie zunächst das System aus. Stellen Sie sicher, dass Ihre Hände trocken sind. Schließen Sie die Wasserversorgung und lassen Sie das Wasser aus der Wanne ab.

    Entleeren Sie Ihre Wäsche aus der Waschmaschine und schauen Sie, ob sich Wasser im Waschbecher befindet. Wenn es trocken ist, können Sie Anweisungen im Handbuch für mögliche Leckagen befolgen. Wasser im Tablett bedeutet, dass Sie die Reparaturwerkstatt auf jeden Fall anrufen müssen.

    Ist dies ein anhaltendes Problem mit Bosch -Waschmaschinen?

    Nein, Bosch -Unterlegscheiben sind nicht dafür bekannt, dass sie regelmäßig Probleme wie einen E12 -Code haben. Bosch -Unterlegscheiben haben eine zuverlässige Aufzeichnung und gehören zu den empfohlenen Top -Unterlegscheiben. Diese intelligenten Unterlegscheiben haben viele coole Funktionen, wie einige Modelle mit Apps, in denen Sie sie überall einschalten können.

    Sie sind auch dafür bekannt, auf bestimmte Flecken zu zielen, sodass keine Vorspeisen oder spezielle Chemikalien mehr erforderlich sind. Bestimmte Modelle sind auch von der US -Regierung zertifiziert, was bedeutet, dass Sie Geld für die Macht sparen und sich für einen Energy Star -Rabatt qualifizieren können.

    FAQs

    Wie kann man eine Bosch -Waschmaschine zurücksetzen?

    Bosch -Unterlegscheiben haben keine Reset -Taste, aber Sie können Codes leicht löschen, indem Sie wissen, welche Knöpfe Sie drehen sollen, und Knöpfe zu drücken.

    1. Schalten Sie den Programmknopf aus und schalten Sie ihn dann wieder ein.
    2. Drücken Sie die Spin -Taste nach unten, während der Programmknopf auf sieben dreht. Halten Sie den Spin -Taste mindestens fünf Sekunden lang gedrückt. Das Wasserlicht sollte nach dem Entlassenen auftreten.
    3. Jetzt verschieben Sie den Programmknopf zurück in die Position „Aus“ . Dann schalten Sie es wieder ein. Alle Codes sollten verschwinden.

    Wie man den diagnostischen Modus auf einer Bosch -Waschmaschine ausführt?

    Einige Leute können verwirrt sein, um in einen diagnostischen Modus in jeder Waschmaschine einzusteigen, aber die Bosch -Waschmaschine hat ein einfaches System, auf das leicht zugegriffen wird.

    1. Bewegen Sie den Programmknopf in die Position „Aus“ .
    2. Das Menü und die Auswahltasten müssen gleichzeitig gedrückt werden und während Sie den Selektorknopf in den Modus „Permanent Drücken Sie Kaltdrehen“ verschieben. Nachdem Sie sich im diagnostischen Modus befinden, können Sie Ihre Waschmaschine durch die 17 Testzyklen ausführen. Ein blinkendes Licht sagt Ihnen, dass Sie sich im Diagnosemodus befinden.
    3. Die P1 -Funktion listet die Fehler auf, die Ihre Maschine in den letzten acht Waschzyklen hatte. Drücken Sie die Start-/Pause -Taste, um auf die Liste zuzugreifen. Zwei Sätze von Codes geben Ihnen speziell an, wo die Probleme liegen. Codes, die ER1-24 sind, sind für das Modul und DR: 1-18 zeigen, dass es sich um den Motor handelt.
    4. Sie können den Test beenden, indem Sie die Spin -Taste drücken. Bewegen Sie den Zyklusknopf so, dass sie den Diagnosemodus verlassen.

    Wie zwingen Sie eine Bosch -Waschmaschine zum Abtropfen?

    ""

    Quelle: Advance Appliance Service

    Möglicherweise müssen Sie Ihre Waschmaschine abtropfen lassen, um Probleme zu diagnostizieren oder zu reparieren. Dies ist eine einfache Aufgabe im Vergleich zu anderen Unterlegscheiben, da sich der Abflussschlauch an der Vorderseite der Waschmaschine befindet. Insbesondere befindet es sich unter dem Panel in der unteren rechten Ecke der Maschine neben dem Filter.

    Holen Sie sich eine flache Pfanne, um das Wasser aus dem Abflussschlauch zu fangen und den Abflussschlauch zu öffnen. Schließen Sie den Schlauch, wenn Sie innehalten müssen, um die Pfanne zu leeren.

    Einige Bosch -Waschmaschinen haben keinen Abflussschlauch, aber das sollte kein Problem sein, da sie immer noch einen Abfluss haben. Hier wäre der Schlauch. Es wird in eine flache Pfanne abfließen, genau wie der Schlauch die Kappe abschraubt und öffnet.

    Schlussfolgerung

    Die intelligenten Funktionen einer Bosch -Waschmaschine machen es einfach zu bedienen und zu diagnostizieren, wenn es ein Problem gibt. Viele Probleme können gelöst werden, ohne einen Reparaturmann anzurufen, aber Reparaturen für diese Unterlegscheiben sind relativ günstig, wobei die meisten unter 200 US -Dollar fallen.

    Wenn Sie verstehen, wie Ihre Waschmaschinenfunktionen die Rechnung weiter reduzieren können, können Sie Ihre Diagnose durchführen und Codes aufschreiben, damit Ihr Reparaturmann adressieren kann.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein