More
    StartMikrowelle5 Mögliche Probleme, wenn sich der Mikrowellen-Plattenspieler nicht dreht

    5 Mögliche Probleme, wenn sich der Mikrowellen-Plattenspieler nicht dreht

    OFFENLEGUNG: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, d. h. wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Die Mikrowelle in Ihrer Küche dient zum schnellen Erhitzen von Speisen.

    Es bombardiert das Essen im Wesentlichen mit Mikrowellen, die Dipolmoleküle aus Wasser und Substanzen dazu bringen, zu kollidieren und sich schnell zu drehen, was sich dann als Wärme manifestiert.

    Im Gegensatz zu anderen Heizarten erhitzen Mikrowellenöfen Lebensmittel schnell und gleichmäßig.

    Während diese Geräte schon seit geraumer Zeit auf dem Markt sind, stiegen sie von etwa 25 % der amerikanischen Haushalte im Jahr 1986 auf über 90 % im Jahr 1997.

    Sie haben im Laufe der Zeit nicht nur an Popularität gewonnen, sondern sich auch in Funktion und Stil verändert. Viele der heutigen Mikrowellen sind mit Drehtellern ausgestattet.

    Dieser Drehteller dreht sich, während die Mikrowelle in Betrieb ist, um eine gleichmäßige Wärmezufuhr zum Essen zu unterstützen.

    Manchmal funktioniert der Plattenspieler jedoch nicht mehr.

    Wenn dies ein Problem ist, mit dem Sie derzeit zu tun haben, lesen Sie weiter, um die fünf häufigsten Gründe dafür zu erfahren und zu erfahren, wie Sie jedes Problem beheben können.

    "Verbinden

    Verbinden Sie sich jetzt mit Appliance Repair Tech

    Geschirrspüler, Waschmaschinen/Trockner, Öfen, Kühlschränke, Gefrierschränke

    Hilfe bei Startproblemen, blinkenden Fehlerleuchten, Warmwasserbereitern und mehr

    Hilfe bekommen

    Liste der Probleme, wenn sich der Mikrowellen-Plattenspieler nicht dreht

    Defekter Plattenspielermotor

    Dieser Teil wird benötigt, um den Plattenteller zu drehen, da es der Motor ist, der ihn antreibt.

    Um festzustellen, ob dieses Teil in Ihrer Mikrowelle defekt ist, können Sie es mit einem Multimeter auf Durchgang prüfen.

    Wenn der Motortest auf Durchgang negativ ist, müssen Sie das Teil ersetzen.

    ""

    So ändern Sie diesen Teil:

    1. Trennen Sie die gesamte Stromversorgung zur Mikrowelle
    2. Entfernen Sie alle Schrauben, mit denen die untere Zugangsabdeckung befestigt ist
    3. Senken Sie die Platte vorsichtig ab
    4. Trennen Sie den Kabelbaum vom Drehtellermotor
    5. Entfernen Sie die Trauerschraube und drehen Sie den alten Motor im Uhrzeigersinn, um ihn zu lösen
    6. Installieren Sie den neuen Motor, indem Sie die Welle in die Antriebskupplung einsetzen
    7. Drehen Sie den Motor gegen den Uhrzeigersinn und ersetzen Sie die Befestigungsschraube
    8. Schließen Sie den Kabelbaum an
    9. Positionieren Sie die Bodenplatte neu und bringen Sie die Schrauben an, um sie zu sichern
    10. Schließen Sie das Gerät wieder an

    Benötigen Sie dieses Teil? Klicken Sie hier

    Gebrochene Antriebskupplung der Glasschale

    Ein weiteres häufiges Problem, das dieses Problem verursacht, ist, dass die Antriebskupplung, die die Glasschale dreht, abgestreift oder gebrochen werden kann.

    Sie können die Kupplung vorsichtig von der Motorwelle abziehen und auf Beschädigungen untersuchen. Wenn Sie feststellen, dass es beschädigt ist, fahren Sie fort und ersetzen Sie das Teil.

    ""

    Bildnachweis: Youtube.com

    So tauschen Sie die defekte Antriebskupplung der Glasschale aus:

    1. Entfernen Sie den Plattenteller und den Stützring
    2. Überprüfen Sie die Räder des Stützrings auf Risse und sehen Sie, ob sie sich frei drehen
    3. Entfernen Sie die alte Antriebskupplung
    4. Richten Sie die D-Welle der neuen Antriebskupplung mit dem Motor darunter aus
    5. Vergewissern Sie sich, dass das Teil fest sitzt
    6. Reinigen Sie die Oberfläche, wo der Stützring hinkommt
    7. Tauschen Sie den Stützring aus
    8. Während Sie die Glasschale heraus haben, gehen Sie vor und suchen Sie nach Spänen und Rissen. Sie neigen dazu, zu brechen, wenn diese Art von Schäden vorhanden sind
    9. Ersetzen Sie das Fach und Ihre Reparatur ist abgeschlossen

    Benötigen Sie dieses Teil? Klicken Sie hier

    Beschädigte Glasschale

    Die Glastabletthalterung ist die kreisförmige Komponente, auf der das Glastablett sitzt. Dieser Teil ist leicht auf Beschädigungen zu überprüfen.

    Entfernen Sie einfach die Glasschale und entfernen Sie die Tablettstütze. Überprüfen Sie die Räder, um zu sehen, ob sie sich frei drehen, und suchen Sie nach anderen Anzeichen von sichtbaren Schäden.

    Da die Tabletthalterung einfach auf der Unterseite der Mikrowelle sitzt, heben Sie einfach das alte Teil heraus und ersetzen es durch das neue Teil.

    Fehlerhaftes Touchpad und Bedienfeld

    Es ist auch sehr wahrscheinlich, dass die Taste für den Drehteller Ihrer Mikrowelle nicht funktioniert.

    Bitte beachten Sie, dass einige Modelle diese Taste haben und andere nicht.

    Wenn die Taste zu versagen beginnt, müssen das gesamte Touchpad und das Bedienfeld ausgetauscht werden.

    Dies ist der Teil, mit dem Sie Funktionen an Ihrem Gerät einstellen und der für den Betrieb unerlässlich ist.

    So ersetzen Sie das Touchpad und das Bedienfeld einer Mikrowelle:

    1. Trennen Sie die Stromversorgung
    2. Lösen Sie mit einem Schraubendreher alle Schrauben, mit denen der Grill befestigt ist
    3. Ziehen Sie den Grill von oben beginnend nach vorne, um ihn zu entfernen
    4. Öffnen Sie die Tür und entfernen Sie die Befestigungsschraube, mit der das Bedienfeld befestigt ist
    5. Heben Sie das Bedienfeld an, um es zu lösen
    6. Machen Sie ein Foto oder notieren Sie, wo alle Kabelverbindungen auf der Steuerplatine verlaufen, damit Sie sie wieder richtig zusammenbauen können
    7. Drücken Sie die Verriegelungslaschen herunter und entfernen Sie alle Drähte
    8. Lösen Sie die Scharnierlasche von der Frontplatte und entfernen Sie das Erdungskabel
    9. Lösen Sie den Flachbandstecker
    10. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen die Hauptsteuerplatine und ihr Gehäuse am Bedienfeld befestigt sind
    11. Drücken Sie alle Haltelaschen, um das Gehäuse herauszuziehen
    12. Bereiten Sie Ihre neue Touchpad- und Steuerungsbaugruppe vor, indem Sie alle Schutzabdeckungen entfernen
    13. Richten Sie das Steuerplatinengehäuse an der neuen Blende aus und lassen Sie es einrasten
    14. Bringen Sie die Schrauben an, um es zu sichern
    15. Schließen Sie den Flachbandstecker an
    16. Sichern Sie das Erdungskabel mit der Unterlegscheibe und der Schraube
    17. Setzen Sie die Scharnierlasche wieder in die Frontplatte ein
    18. Schließen Sie die restlichen Drähte wieder an die entsprechenden Klemmen auf der Platine an
    19. Führen Sie die Laschen des Bedienfelds in die Schlitze des Bedienfelds ein und drücken Sie das Bedienfeld nach unten
    20. Ersetzen Sie die Befestigungsschraube, um sie zu sichern
    21. Richten Sie den Grill neu aus und lassen Sie ihn wieder einrasten, befestigen Sie ihn mit Schrauben
    22. Schließen Sie die Mikrowelle wieder an

    Defekte Hauptsteuerplatine

    Obwohl dies kein häufiges Problem ist, kann die Hauptsteuerplatine defekt sein.

    Stellen Sie also sicher, dass der Plattenspielermotor keinen Strom bekommt und alle anderen Komponenten intakt sind, bevor Sie auf diese Reparatur zurückgreifen.

    Wenn Sie feststellen, dass es sich um die Hauptsteuerplatine handelt, können Sie sie wie folgt ersetzen:

    1. Ziehen Sie das Netzkabel ab
    2. Entfernen Sie die Schrauben, mit denen das Gitter befestigt ist, und entfernen Sie dieses Teil
    3. Öffnen Sie die Tür und entfernen Sie die Befestigungsschraube am Bedienfeld
    4. Nehmen Sie das Bedienfeld ab
    5. Notieren Sie sich die Platzierung aller Drähte, bevor Sie die Verriegelungslaschen herunterdrücken und entfernen
    6. Lösen Sie die Scharnierlasche von der Frontplatte und entfernen Sie das Erdungskabel
    7. Lösen Sie den Flachbandstecker
    8. Entfernen Sie die Befestigungsschrauben, mit denen die Steuerplatine befestigt ist
    9. Entfernen Sie die alte Steuerplatine
    10. Richten Sie die neue Platine in der richtigen Position aus und installieren Sie die Befestigungsschraube
    11. Schließen Sie den Flachbandstecker wieder an
    12. Sichern Sie das Erdungskabel
    13. Setzen Sie die Scharnierlasche wieder in die Frontplatte ein und verbinden Sie alle Drähte mit der neuen Platine
    14. Setzen Sie die Laschen des Bedienfelds in die Schlitze des Bedienfelds ein und drücken Sie das Bedienfeld nach unten
    15. Montieren Sie die Befestigungsschraube
    16. Bringen Sie das Gitter wieder an und lassen Sie es wieder einrasten. Bringen Sie die Schraube zum Befestigen an
    17. Schließen Sie das Gerät wieder an

    Denken Sie nur daran, dass die von Mikrowellen verwendete Hochspannung und der hohe Strom beim Zerlegen zu Verletzungen oder sogar zum Tod führen können.

    Stellen Sie immer sicher, dass Sie eine Mikrowelle ausstecken, bevor Sie interne Reparaturen vornehmen. Dennoch kann der Hochspannungskondensator eine Ladung behalten, selbst nachdem er ausgesteckt wurde, es wird empfohlen, dass Sie äußerste Vorsicht walten lassen, wenn Sie an einem Mikrowellenherd arbeiten.

    Haben Sie einen Mikrowellen-Plattenteller, der sich nicht mehr dreht? Was war das Problem, und wie haben Sie das Problem behoben? Wir würden gerne Ihre Gedanken hören, kommentieren Sie jetzt und lassen Sie es uns wissen.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein