More
    StartKühlschrank5 Gründe, warum der Mini-Kühlschrank nicht kühlt

    5 Gründe, warum der Mini-Kühlschrank nicht kühlt

    OFFENLEGUNG: Dieser Beitrag kann Affiliate-Links enthalten, d. h. wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

    Wenn ein Mini-Kühlschrank nicht kühlt, muss er ähnlich wie ein Kühlschrank in Standardgröße diagnostiziert werden, um festzustellen, ob das Problem groß oder klein ist.

    Von behebbaren Problemen bis zum Ende der Lebensdauer des Kühlschranks ist es wichtig, diese richtig zu diagnostizieren, bevor Sie das Handtuch werfen.

    Einige der vielen Gründe, warum ein Mini-Kühlschrank möglicherweise nicht richtig läuft, könnten auf ein Problem im abgedichteten System, einen ausgefallenen Kompressor, einen ausgefallenen Verdampferlüftermotor, Kondensatorlüftermotor oder einen Thermostat zurückzuführen sein. Andere Probleme können von Verdampferschlangen, Startrelais, der Steuerplatine oder einer Verengung im Trocknerfilter reichen.

    Der erste Schritt ist das Anhören des Kompressors

    Der erste Schritt bei der Diagnose eines defekten Mini-Kühlschranks besteht darin, das Gerät herauszuziehen und sorgfältig auf die Geräusche zu hören, die der Kompressor möglicherweise macht oder nicht.

    "Kühlschrank

    If the Compressor is Running

    The job of the compressor is to compress the freon and push that freon into the condenser.

    If the first step determines that the compressor is running, then the refrigerator could have a faulty sealed system.

    The sealed system consists of the compressor, evaporator, and condenser. The job of the condenser is to cool the gas after flowing through the compressor.

    If the compressor is running, then the condenser could be restricted, or a capillary tube attached to the condenser could have a tiny leak.

    "Verbinden

    Connect With Appliance Repair Tech Now

    Dishwashers, washer/dryers, ovens, refrigerators, freezers

    Help with starting issues, blinking error lights, hot water heaters & more

    Get Help

    The evaporator is an important piece of the sealed system that evaporates the freon to produce a cooling effect.

    "Verdampferschlangen

    It is connected directly to the condenser by the capillary tube. If the capillary tube is not leaking, then the evaporator could have gone out.

    Sometimes, mini fridges, like their bigger counter parts, have evaporator coils. Just like the condenser coils, these coils can also go out.

    However, it is important to research whether the refrigerator has these coils.

    Some mini fridges have a freezer box as opposed to evaporator coils, eliminating the potential for faulty evaporator coils.

    ""

    Image Credit: Tripadvisor.com

    If the particular model mini fridge does have evaporator coils, they could have frosted over and frozen, leaving them non-functional.

    However, if this happens again and again, there is a more serious problem causing this to happen.

    Finally, after checking the coils, condenser and evaporator, the problem could lie within the compressor itself.

    Some of these compressors just wear out from hours and years of use. A replacement compressor can run upwards of $300, so it may be better to replace the entire machine if the compressor has failed.

    If the Compressor is Not Running

    Things are generally more complicated in a mini fridge if the compressor is not running.

    ""

    The sealed system described about can generally be easy to diagnose. If a compressor is not running at all, a completely different approach must be taken.

    Start Relay

    The start relay is equivalent to the ignition of an automobile. It starts the compressor over and over.

    When a person hears a click on a refrigerator, followed by a motor sound, this means that the start relay has just started the compressor.

    If there are no audible clicks when the mini fridge is plugged in, then chances are the start relay has failed.

    It would need to be replaced in order to start the compressor. Luckily, these can usually be purchases for around $30 or less.

    It is important to remember that if the audible clicks are present, the issue is with the compressor or another part of the sealed system (not the start relay).

    Temperature Thermostat

    Sometimes the temperature thermostat can fail, and no power will be sent to start the compressor.

    When the temperature gets above a certain point, the temperature thermostat should be able to sense this and start the compressor.

    Unfortunately, these can be very pricey and rather difficult to wire in.

    Control Board

    Newer models of mini fridges have something called a control board. The control board is like the “brain” of the refrigerator.

    It can help to save power, dial in a specific temperature number, and even do a power cool cycle if the door has been open too long.

    These control boards are found on newer models with more user programmable settings.

    If the control board goes out, the compressor will not start. Usually, these are not worth replacing as it is one of the most expensive parts of the mini fridge. They can run upwards of $150.

    Compressor

    The final scenario is that the compressor can be very hot and making no sound. In this case, the compressor has gone out.

    As mentioned above, a compressor can easily run upwards of $350 and many not be worth the replacement cost.

    If the Compressor is Running but the Unit is Not Cold Enough

    Wenn der Kompressor am Mini-Kühlschrank läuft, kann das Gerät kühl sein, aber nicht dort, wo eine Person es gerne hätte. Mit anderen Worten, der Kühlschrank sollte innen kälter sein.

    Wenn dies passiert, könnte ein häufiger Übeltäter ein Verdampferlüftermotor sein.

    Es ist wichtig zu bedenken, dass nicht alle Mini-Kühlschränke mit einem Verdampferlüftermotor ausgestattet sind. Eine Person sollte dies recherchieren und sehen, ob ihre Einheit damit ausgestattet ist.

    Verdampferlüftermotor

    Das Problem bei einem Ausfall des Verdampferlüftermotors besteht darin, dass die Luftzirkulation eingeschränkt oder überhaupt nicht vorhanden ist. Dies kann das Problem verursachen, kühle Luft zu haben, aber keine kalte Luft.

    Ein weiteres Problem könnte der Kondensatorlüftermotor sein. Wie der Verdampferlüftermotor sind nicht alle Kühlschränke mit einem Kondensatorlüftermotor ausgestattet.

    Es sollte untersucht werden, ob dieses Problem überhaupt vorhanden sein könnte.

    Defekter Kondensatorlüftermotor

    Wenn der Kondensatorlüftermotor (falls vorhanden) ausfällt, wird der Kompressor Probleme haben, da die Wärme nicht richtig ausgetauscht wird.

    Wie bereits erwähnt, besteht die Aufgabe des Kompressors darin, das Freon zu komprimieren und in den Kondensator zu drücken.

    Wenn der Kondensator und der Kompressor aufgrund eines defekten Kondensatorlüftermotors nicht in der Lage sind, Wärme richtig auszutauschen, wird der Mini-Kühlschrank nie so kalt werden, wie er entworfen wurde.

    Teilweise eingeschränkter Trocknerfilter

    Schließlich könnte ein Trocknerfilter schuld sein. Im abgedichteten System befindet sich ein Trocknerfilter, dessen Aufgabe es ist, Freon aus Kompressoröl sowie Kondenswasser zu filtern.

    ""

    Bildquelle: Youtube.com

    Eine teilweise Verengung im Trocknerfilter könnte verhindern, dass sich das Freon schnell genug bewegt, um den Kühlschrank zu kühlen.

    Abschließend

    Obwohl es etwas kompliziert ist, ist das Wichtigste, was man über einen Kühlschrank oder einen Minikühlschrank verstehen muss, das Vokabular. Von Kompressoren über Kondensatoren bis hin zu Verdampfern und Spulen sind viele verschiedene Arbeitsteile beteiligt. Es ist wichtig, dass eine Person den Unterschied in den Teilen unterscheiden kann, um mit der Diagnose des Problems beginnen zu können.

    Der Kompressor ist das „Rückgrat“ einer Art Kühlschrank. Der Grund dafür ist, dass ohne das Komprimieren von Gasen keine der anderen Teile funktionieren oder einen Zweck erfüllen würden. Außerdem ist der Kompressor der lauteste Teil eines Kühlschranks.

    Der Grund, warum empfohlen wird, das Diagnoseverfahren durch Hören auf Kompressorgeräusche zu starten, liegt darin, dass bestimmte Probleme außer Kraft gesetzt werden könnten, unabhängig davon, ob er läuft oder nicht. Es kann eine Herausforderung und Frustration sein, an einem Kühlschrank zu arbeiten, ohne zu wissen, welches Teil was ist.

    Mit ein wenig gesundem Menschenverstand und etwas Verständnis für Vokabeln lassen sich Minikühlschränke oft erfolgreich reparieren. Es wird empfohlen, dass, wenn die Maschine noch von der Garantie abgedeckt ist, das Unternehmen anzurufen und eine Reparatur oder einen Ersatz zu veranlassen.

    Wenn der Mini-Kühlschrank keine Garantie mehr hat, wird es schwieriger. Die Verwendung der Anleitung von oben ist ein guter Ausgangspunkt, um mit der Fehlerbehebung zu beginnen.

    Eine wichtige Empfehlung ist, den Preis der defekten Teile nachzuschlagen. Einige dieser Teile können sehr teuer sein und es lohnt sich möglicherweise nicht, sie zu ersetzen. Der Grund dafür ist, dass ein neuer Kühlschrank oft kostengünstiger sein kann als das Ersetzen des Teils.

    Es ist auch wichtig zu berücksichtigen, wie viele Modelljahre der Kühlschrank alt ist. Handelt es sich um eine ältere Maschine, werden die benötigten Teile möglicherweise nicht mehr produziert. In diesem Fall empfiehlt es sich meist, die ältere Maschine fachgerecht zu entsorgen und eine neue anzuschaffen.

    Jedes Mal, wenn ein Minikühlschrank oder ein Kühlschrank angeschaut und bearbeitet werden soll, ist es eine gute Idee, die richtigen Sicherheitsvorkehrungen zu treffen. Die Maschine sollte immer vom Stromnetz getrennt und manchmal elektrisch entladen sein. Wie das geht, steht in der Regel in der Bedienungsanleitung.

    Bei der Fehlersuche an einem Kühlschrank ist es wichtig, sich daran zu erinnern, wo sich jedes Teil, jede Mutter, jeder Bolzen und jede Schraube befand. das spart später viel Zeit und Ärger.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein