Start Staubsauger 4 Gründe, warum Dyson Vakuum schlecht riecht

4 Gründe, warum Dyson Vakuum schlecht riecht

0
4 Gründe, warum Dyson Vakuum schlecht riecht

Offenlegung: Dieser Beitrag kann Affiliate -Links enthalten. Wenn Sie auf die Links klicken und einen Kauf tätigen, erhalten wir eine Provision ohne zusätzliche Kosten für Sie

Staubsauger leisten großartige Arbeit darin, unsere Umgebungen sauber und staubfrei zu halten. Dyson -Staubsauger sind seit einiger Zeit unglaublich beliebt, aber potenziell ranzige Gerüche können ziemlich verwirrend sein. Warum können Dyson -Vakuum manchmal schlecht riechen?

Dyson -Staubsauger können aufgrund fehlerhafter Wartung, unzureichender Reinigung, überhitztem Motor, starker Verwendung oder malodoröser Unordnung schlecht riechen. Der beste Weg, um schlechte Gerüche zu vermeiden, besteht darin, Ihr Dyson -Vakuum nach jedem Gebrauch zu reinigen, insbesondere nach langen Sitzungen oder einem stinkenden Durcheinander.

verwandt: Dyson Vakuum -Fehlerbehebung Guide

Obwohl es vielleicht verwirrend und sogar stressig sein mag, solche üblen Gerüche aus Ihrem Dyson -Vakuum zu riechen, gibt es zahlreiche logische Gründe für das Auftreten. Zum Glück ist es recht einfach, Ihr Dyson -Vakuum mit frischem Riechen zu halten, mit den richtigen Ansätzen. Machen Sie mit uns die Gründe für stinkende Dyson -Staubsauger und die besten Ansätze, um verschiedene scharfe Gerüche loszuwerden.

Warum riechen Dyson -Vakuum schlecht?

Es gibt zahlreiche verständliche Gründe für Ihren Dyson -Staubsauger, der schlecht riecht. Menschen, die dieses Problem erlebt haben, haben mehrere verschiedene Gerüche gemeldet, die für die Beurteilung möglicher Probleme von entscheidender Bedeutung sind. Das Identifizieren des Geruchs hilft Ihnen bei Ihrer Mission, den Geruch loszuwerden und ihn in Zukunft zu verhindern.

Dyson Vakuum riecht nach Hund

Einige Menschen haben den Geruch in einigen Fällen als vergleichbar mit dem Geruch eines Hundes oder sogar eines nassen Hundes beschrieben. Dieser Geruch ist üblich für Tierbesitzer , die unzählige Pelzstränge und Dander aufsetzen können. Der Geruch von „nassem Hund“ ist bei Haushalten, die Innenhüter beherbergen, weitaus häufiger.

Diese Pelzstränge haben möglicherweise keinen besonders unangenehmen Geruch für sich, aber sie können nach einiger Zeit im Vakuum anfangen, Foul zu riechen. Der Geruch kann weitaus schlechter sein, wenn Sie das Vakuum auch verwenden, um im Haus ein Haustier-bezogene Chaos zu beseitigen. Wenn Ihr Dyson -Vakuum wie die Haustiere riecht, mit denen Sie Ihr schönes Zuhause teilen, ist es Zeit für ein tiefes Dyson -Staubsauger.

Wie man den Geruch loswerden

Sie müssen beginnen, indem Sie das Schmutzspeicherraum im Staubsauger leeren. Die Wahrscheinlichkeit besteht darin, dass es im Behälter eine Tonne PET -Pelz und Dander befindet.

Da sich der Geruch in den Rest des Innenlebens des Vakuums ausgebreitet hätte, müssen Sie die abnehmbaren Komponenten zerlegen und ihnen eine gründliche Wäsche verleihen. Die Schalenseife funktioniert recht gut und entfernen alle Streufell, Dander oder Gerüche.

Die -Borsten des Dyson -Staubsaugers können eine Tonne PET -Pelz sammeln, während sie in Verwendung verwendet werden. Dieser Bereich kann mit kleinen Pelzsträngen verstreut oder sogar mit großen Klumpen verstümmelter Haustier -Dander blockiert sein.

Plastikkämme funktionieren gut, und müssen Sie alle Haare vorsichtig aus den Borsten entfernen, sie entsorgen und die Borsten entfernen, um alle verbleibenden Gerüche zu entfernen.

Dyson Vakuum riecht nach Verbrennung

Wenn Ihr Dyson-Staubsauger nach Brennen riecht, kann dies auf einen ausgebrannten Motor hinweisen. Leider kann dies nicht mit Reinigung gelöst werden, da Sie professionelle Hilfe vom Dyson -Kundendienst benötigen, um das Problem zu lösen oder sogar den Motor zu ersetzen.

Verbinden Sie sich mit einem Tech für Geräte Reparatur

Klicken Sie hier, um die Chatbox zu verwenden, um mit einem unserer Techniker zu sprechen.
No-In-Home-Service-Anrufe. Keine Termine.

""

Durch die Kombination von Haaren, Staub, Schmutz und Hitze kann jedoch verbrannende Gerüche auftreten. Das Vakuum kann Schwierigkeiten haben, Luft durch den schmutzigen Filter zu schieben, und der Schmutz erwärmt sich, verdampft oder beginnt im Vakuum zu verbrennen.

Wie man den Geruch loswerden

Der Geruch kann erzeugt werden, wenn Sie das Schmutzabteil in einigen Zeit nicht mehr entleert haben. Leeren Sie den inneren Schmutzbehälter und waschen Sie den Vakuumfilter. Dies sollte den Geruch entfernen und das Vakuum ermöglichen, die Luft durch den Filter erneut durchzudrücken.

Dyson -Vakuum riecht nach Erbrechen

Der Geruch von Kotze ist sehr schwer zu vergessen und es ist ziemlich schwierig, dass der Geruch im Laufe der Zeit allein verschwindet . Erbrechen kann sich an Oberflächen halten und enthält viele zusätzliche Komponenten, die die Dinge komplizierter machen.

Wenn Sie das Vakuum verwendet haben, um das Wurf loszuwerden, bleibt der Geruch nach dem unangenehmen Vorfall wahrscheinlich noch einige Zeit bleiben.

Wie man den Geruch loswerden

Obwohl es wie harmlose alte Lebensmittelreste erscheinen mag, ist dies nicht genau der Fall. Erbrechen enthält Magensäuren, die sich durch bestimmte Stoffe und sogar einige Metalle kauen können. Diese Komposition macht es zu einer Bedrohung in den inneren Fächern Ihres Dyson -Vakuums und etwas komplex, um sich vollständig zu lösen.

  • Sie können versuchen, alle abnehmbaren Komponenten des Dyson -Vakuums zu zerlegen, indem Sie ein mildes Desinfektionsmittel verwenden und sie vollständig trocknen lassen.
  • Die Borsten benötigen möglicherweise auch eine gute Reinigung, da winzige Teile des Erbrochenen in diesen Bereichen eingereicht werden können.

Dieser Ansatz kann gut funktionieren, wenn der Vorfall ziemlich neu war, , aber Sie müssen möglicherweise einen Techniker konsultieren, um das Vakuum für ein ordnungsgemäßes sauberes gründlich zu zerlegen. Der gesamte Prozess kann ein Problem sein, und die Kosten für berufliche Unterstützung können sehr kostspielig sein. In einigen Fällen ist es möglicherweise besser, ein brandneues Vakuum zu kaufen.

Dyson Vakuum riecht nach Füßen

Der Geruch von stinkenden, verschwitzten und schmutzigen Füßen ist unter allen Umständen unbestreitbar scharf. Wenn es aus Ihrem Vakuum ausgeht, ist es verständlich, dass Sie verwirrt und besorgt sind. Dies tritt normalerweise auf, wenn die Bakterien, die auf verschwitzten Sohlen wächst, im gesamten Haus getragen wird, und befindet sich schließlich in Ihrem Vakuum.

Wie man den Geruch loswerden

Sie müssen einige Maßnahmen ergreifen, um den Geruch in Ihrem Vakuum zu beseitigen, vorwiegend in Bezug auf die gesamte Umgebung selbst. Sie müssen möglicherweise eine tiefe Teppich -Shampoonierung durchführen, wenn Ihr Haushalt barfuß herumläuft, da Ihre Teppiche unzählige Mengen stinkender Bakterien haben können.

Sie können die abnehmbaren Komponenten Ihres Vakuums und Borsten mit Desinfektionsmittel oder Schalenseife reinigen. Aber die Umwelt dieser Bakterien befreit ist der beste Weg, um zu verhindern, dass der Geruch in Ihr Vakuum gelangt. Sie können auch ein paar Tropfen Vanilleextrakt auf einen Baumwollkugel platzieren und ihn in das Behälter fallen lassen, bevor Sie ihn im Vakuum befestigen, um alle anhaltenden Gerüche zu absorbieren.

Dyson Vakuum riecht nach Kot

Wenn Ihr Dyson -Vakuum nach Kot riecht, gibt es wahrscheinlich einen ziemlich offensichtlichen Grund – es kann im Vakuum kotiert sein. Dies kann ganz einfach passieren, wenn Sie Innenhüter oder Kleinkinder in Ihrem Haus haben. Sogar gebrauchte Katzenstreu können kleine Mengen Kot tragen, was nach einiger Zeit einen unangenehmen Geruch abgibt.

Wie man den Geruch loswerden

Zum Glück ist es ziemlich einfach und effektiv, den Kotgeruch loszuwerden.

  • Die abnehmbaren plastischen Komponenten des Vakuums zerlegen und in eine Bleich- und Wasserlösung einweichen.
  • Eine Tasse Bleiche pro Gallone warmes Wasser ist wirksam, ohne Farbblutegel zu verursachen.
  • Eintauchen Sie ein Tuch in die Lösung und ringen Sie es, bis es feucht ist, und wischen Sie dann mit dem Tuch das Innere des Vakuums ab. Vermeiden Sie immer elektrische Bereiche.
  • Wenn der Geruch in den Borsten verweilt, können Sie eine Stoffreinigungslösung und ein robustes Tuch verwenden, um die Borsten zu wischen.

Das Vakuum sollte gründlich getrocknet werden, und Sie können ein trockenes Absorptuch verwenden, um es abzuwischen und die verbleibende Feuchtigkeit zu entfernen. Sie können es aber auch draußen in der Luft trocken lassen, wenn das Wetter warm ist.

Dyson Vakuum riecht nach Katzenpisse

Der Geruch von Katzenurin ist zweifellos faul und kann im Laufe der Zeit für Menschen sogar schädlich sein. Ihr Dyson -Vakuum wurde möglicherweise verwendet, um Bereiche in der Nähe der Katzentoilette Ihrer Katze zu beseitigen, oder Ihre Katze hat das Vakuum gesprüht und markiert.

Wie man den Geruch loswerden

  • Entleeren Sie das Schmutzspeicherfach und zerlegen Sie alle abnehmbaren Teile.
  • Waschen Sie alle Vakuumkomponenten mit warmem Wasser, Essig und Backpulver in gleichen Teilen.

Um sicherzustellen, dass der Geruch vollständig getreten wird, können Sie der Mischung ein paar Tropfen ätherisches Öl hinzufügen. Teebaumöl und Zitronenöl ätherisch Öl funktionieren gut und haben ihre eigenen, aber angenehmen Aromen.

  • Wischen Sie die Außenseite des Staubsaugers mit der Lösung ab, da dies die durch Markierungen verursachten Katzen -Pee -Gerüche loswerden.
  • Nachdem Sie alle Komponenten mit der Lösung abgewischt haben, wischen Sie ein sauberes und trockenes Tuch, um die verbleibende Feuchtigkeit abzuwischen. Dieser Ansatz sollte den Geruch vollständig loswerden.

Wie man schlechte Gerüche in Dyson -Vakuum vorbeugt

Zum Glück ist es weitaus einfacher, schlechte Gerüche in Ihrem Dyson -Staubsauger zu verhindern, als diese Gerüche zu beseitigen, lange nachdem sie in eingestellt haben. Es wird überwiegend einige Anpassungen in der Routine und des Wissens erfordern, welche Unordnung mehr scharfe Gerüche auslösen kann als andere.

""

Beachten Sie die folgenden Tipps, wenn Sie Ihren Dyson -Staubsauger verwenden:

  • Entleeren Sie das Schmutzspeicherabteil nach jeder Verwendung.
  • Verwenden Sie milde Seife und Wasser, um die Komponenten nach unordentlichen Aufräumarbeiten zu reinigen.
  • Reinigen Sie den Vakuumfilter regelmäßig gründlich und luft.
  • Verwenden Sie nicht abrasive Reinigungsmittel, um die Langlebigkeit von Vakuumkomponenten zu schützen.
  • Verwenden Sie einen Stoffreiniger für Vakuumborsten.
  • Vomit, Urin oder Kot niemals aufsetzen.

Es kann zwar verwirrend und stressig sein, solche faulen Gerüche zu riechen, die von Ihrem Frühlingsreinigungskumpel ausgehen, aber es gibt normalerweise eine verständliche Ursache .

verwandt: Dyson V10 funktioniert nach der Reinigung des Filters nicht

Zum Glück können die meisten Gerüche leicht entfernt werden. Befolgen Sie immer regelmäßig Reinigungs- und Wartungsrichtlinien, um Ihr Vakuum so frisch wie Ihr Zuhause zu halten.